BPA Spirit 6, Standlautsprecher   in K+T 1/2010

Spirit 6 aus Klang+Ton 1/2010
technische Daten:
- Impedanz: 4 Ohm
- Kennschalldruck (2,83V/1m): 91 dB
- Maße (HxBxT): 1000 x 230 x 300 mm
- Frequenzbereich (-8dB): 33 - 24000 Hz
- Frequenzbereich (-3dB): 40 - 20000 Hz
- Trennfrequenz: ? Hz
- Prinzip: Bassreflexbox
Spirit 6 ist eine Standbox mit Keramikkalotte Tang Band 25-1719 und zwei Omnes Audio MW 6W. Die Tieftöner umgeben den Hochtöner; der Name Spirit 6 deutet darauf hin, dass die Box 6-Zoll Tieftöner enthält.

Die Lautsprecher werden durch eine 2-Wege-Weiche mit 12 dB/Oktave Steilheit angesteuert.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

"Im Tieftonbereich schiebt sie ordentlich, mit Präzision und einer Menge Druck - dieser Lautsprecher kann definitiv auch mal auf einer Party für etwas Schwung sorgen. Der Mitteltonbereich ist, wie er sein soll: Von den gemessenen Unsauberkeiten keine Spur, im Gegenteil: Selbst kritische Instrumente wie Geigen und Klavier kommen lebensnah und erfreulich offen herüber - sicherlich auch ein Verdienst des vorzüglichen Hochtöners, der die Obertöne erfrischend transparent und leichtfüßig setzt. Im Zusammenspiel der Chassis wächst die Spirit ohnehin über die Summe der wahrlich schon nicht schlechten Einzelteile hinaus. Was diese Box macht, ist nicht nur Musikwiedergabe - sie schafft es, durch ihre dynamische und feinsinnige Spielweise, auch alle Feinheiten und Emotionen zu bewahren, die auf den Tonträgern gespeichert sind."

Unser Bausatz besteht aus

- Keramik Hochtöner Tang Band 25-1719
- 2x Tieftöner Omnes Audio MW 6W
- 2x Bassreflexrohr BR70, auf 12,5 cm zu kürzen
- 16 Pan-Schrauben 3,5x17 schwarz
- 4 Meter Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2, transparent
- Terminal mit vergoldeten Messingklemmen
- 2 Pack Dämmmaterial aus Polyesterwatte
 
- der Bauplan für den Bausatz
die Frequenzweichenbauteile auf Holz aufzubauen:
- 1,0 mH Luftspule / 1mm
- 0,15 mH Luftspule / 0,7 mm
- 0,27 mH Luftspule / 0,7 mm
- 10 uF Elko, glatt
- 22 uF Elko, glatt
- 2,7 uF MKP-Kondensator / 400V
- 6,8 uF MKP-Kondensator / 400V
- 10 uF MKP-Kondensator / 400V
- 6,8 Ohm MOX10-Widerstand (blau-grau-gold)

Bausatz ohne Gehäuse
Preis pro Box - nicht lieferbar

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 159 x 127 mm Rasterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA160, Best.-Nr. I-2766,     Preis   EUR 5,10 ohne MwSt: € 4.29 / $ 4.80

Bausatz mit High-End-Weiche

Da die Spule in Reihe zu den Tieftönern bei dauerhaft hoher Lautstärke sehr warm wird, verwenden wir im High-End-Bausatz eine Spule mit doppeltem Querschnitt (mit 1,4 mm Durchmesser). Alle Spulen im High-End-Bausatz sind als Backlack-Luftspulen ausgelegt um den Mikrofonieeffekt zu vermeiden. Als Kondensatoren kommen durchweg verlustarme MKP-Kondensatoren/400V zum Einsatz.

- 1,0 mH Backlackspule / 1,4 mm
- 0,15 mH Backlackspule / 0,7 mm
- 0,27 mH Backlackspule / 0,7 mm
- 10 uF MKP-Kondensator / 400V
-
22 uF MKP-Kondensator / 400V
- 2,7 uF MKP-Kondensator / 400V
- 6,8 uF MKP-Kondensator / 400V
- 10 uF MKP-Kondensator / 400V
- 6,8 Ohm MOX10-Widerstand (blau-grau-gold)

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse
Preis pro Box - nicht lieferbar

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 159 x 127 mm Rasterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA160, Best.-Nr. I-2766,     Preis   EUR 5,10 ohne MwSt: € 4.29 / $ 4.80

Impedanzkorrektur

Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).
Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:
- 0,68 mH Luftspule / 0,7 mm
- 15 uF Elko glatt
- 6,8 Ohm Keramikwiderstand, 10W
Preis pro Impedanzkorrektur für eine Box auf Holz aufzubauen   EUR 7,90 ohne MwSt: € 6.64 / $ 7.44

  zur Klang- und Ton-Übersicht