Chorda - aus Hobby HiFi 1/2002

Die Standbox ist in allen Einzelheiten auf ein hervorragendes Ergebnis optimiert; dies beginnt beim Gehäuse: Zwischen Schall- und Rückwand sitzt eine Versteifungsplatte, die mit Stegen gegen die Vorder- und Rückwand verstrebt ist. Damit kommt man dem Ziel nahe, ein absolut ruhiges ("totes") Gehäuse zu bekommen. Nach dieser Methode sind auch die Alcone-Lautsprecher konstruiert. Sie haben auch gemeinsam einen Keramik-Hochtöner, wobei die Chorda einer ganz anderen Preisklasse zuzuordnen ist. Die Daten:
- Maße (HxBxT): 100x26x45 cm
- Impedanz: 6 Ohm
- Trennfrequenz: 1150 Hz
- Empfindlichkeit: 85 dB (2,83V/1m)
- Frequenzbereich (-3dB): 28-22000Hz

Chorda

Unser Bausatz enthält (mit High-End-Weichenbauteilen):
- die Frequenzweiche zum Aufbau auf Holz mit:
- Kupferfolienspule cfc12-2,2 mH (0,27 Ohm)
- 3,3 mH Luftspule / 1mm *)Standard
- 0,22 mH Luftspule, Backlack
- 2,2 mH Luftspule, Backlack, Mundorf 1mm
- 0,39 mH Luftspule, Backlack
- 27 mH Kernspule
- 1,2 mH Luftspule / 1mm *)Standard
- 0,33 mH Luftspule, Backlack (I-612)
- 2 Stück Kondensatoren MKP 15 uF, Mundorf 400V
- 2 Stück Kondensatoren MKP 8,2 uF, Mundorf 400V
- vor den Hochtöner: Mundorf Supreme CAP 8,2 uF
- 470 uF Elko rau, Mundorf
- 33 uF Mundorf Kondensator MKP/400V
- 10 uF Mundorf Kondensator MKP/400V
- 2,2 uF Mundorf Kondensator MKP/400V
- MOX10-Widerstand 1,5 Ohm (als R4, braun-grün-gold)
- MOX10-Widerstand 6,8 Ohm (blau-grau-gold)
- MOX10-Widerstand 10 Ohm (braun-schwarz-schwarz)
- MOX10-Widerstand 12 Ohm (braun-rot-schwarz)
- MOX4-Widerstand 8,2 Ohm (grau-rot-gold)
- MOX4-Widerstand 15 Ohm (braun-grün-schwarz)
- MOX4-Widerstand 6,8 Ohm (blau-grau-gold)


- den Thiel Hochtöner C244
- den Thiel Tieftöner C2220-T6
- BR-Rohr HP 100
- BR-Rohr BR 100 (TR100 nicht ehr produziert)
- 3 Paar Polklemmen
- Schaumstoff-Dichtstreifen

- 3 Matten Filz NF10
- 3 Pack Polyester Dämmstoff
- 1/2 Pack Visaton Schafswoll-Dämmstoff
- 1 Meter Kabel 2x4 mm2
- 2 Meter Kabel 2x1,5 mm2
- 10 Stück Schrauben Inbus 4x25
- die Bauanleitung

*) einige Bauelemente wurden modifiziert: vor dem Hochtöner und dem Tieftöner ersetzen wir durch die besten verfügbaren Bauelemente, da es hier wirklich auf höchste Qualität ankommt:
a) Mundorf-CFC-Spule,
b) den klangtreuesten Kondensator den wir kennen
dafür wurden an Stellen wo Widerstände in Serie liegen und es absolut nicht auf die Qualität ankommt, keine Backlackspulen verwendet (gegen 2,50 EUR Aufpreis erhalten Sie Backlack)

Preis pro Stück Chorda/High End: - nicht lieferbar

mehrfach angefragt: Chorda wie oben, jedoch mit Weiche ohne Impedanzkorrektur:
- die Frequenzweiche zum Aufbau auf Holz mit:
- Kupferfolienspule cfc12-2,2 mH (0,27 Ohm)
- 3,3 mH Luftspule / 1mm *)Standard
- 0,22 mH Luftspule, Backlack (I-608)
- 2,2 mH Luftspule, Backlack, Mundorf 1mm
- 0,39 mH Luftspule, Backlack (I-614)
- 2 Stück Kondensatoren MKP 15 uF, Mundorf 400V
- 2 Stück Kondensatoren MKP 8,2 uF, Mundorf 400V
- vor den Hochtöner: Mundorf Supreme CAP 8,2 uF
- MOX10-Widerstand 6,8 Ohm (blau-grau-gold)
- MOX4-Widerstand 8,2 Ohm (grau-rot-gold)
- MOX4-Widerstand 15 Ohm (braun-grün-schwarz)

Preis pro Stück Chorda/Standard: - not available

  zur Hobby HiFi-Übersicht