Cheap Trick CT 240/230 reloaded Retro-Box mit Bassunterstützung aus K+T 1/2009

CT 240 aus K+T 1/2009
Die Daten:
- Maße (HxBxT): 102,9 x 53,8 x 33,8 cm
  mit Fuß
- Impedanz: 4 Ohm
- Empfindlichkeit (2,83V/1m): 92 dB
- Trennfrequenzen: 320 / 3,6 kHz
- Frequenzbereich (-8dB): 24- >20 000 Hz
- Prinzip: Bassreflexbox
Cheap Trick CT 230 war eine Retro-Box mit Visaton Bestückung aus Klang+Ton 3/07. Wem die CT 230 zu wenig Bass liefert, dem sei die CT 240 (CT230 reloaded) empfohlen, die zur Bassunterstützung noch einen Visaton W 300 S4 erhielt.

CT 240 (CT230 reloaded) ist eine Bassreflex-Regalbox, die neben dem Visaton Tieftöner wie bereits CT 230 einen modifizierten Visaton Breitbänder BG 20 und zur Hochtonunterstützung einen Visaton Konushochtöner TW 6 NG enthält.

Auszug aus der Klangbeschreibung in Klang+Ton 1/2009

... "Die Synthese aus überbordender Spielfreude und fetter Tieftonwiedergabe funktioniert astrein. Wem CT230 noch eine Spur zu harmlos unten herum war, der wird hier mit einem satten Tritt in die Magengrube bedient. Wer's noch härter will, der wird um hart eingespannte und aktiv angesteuerte lS"-18"-Prügel aus dem PA-Regal nicht herum kommen, aber so tief wie der Visaton hier wird das nicht gehen. Was aber vielleicht noch viel interessanter ist als die massiven Nehmerqualitäten der Box, ist der Umstand, dass es hier ungeahnte Feingeistigkeit zu entdecken gibt: Der vom Tiefton entlastete BG20 ist ein echtes Detail-Suchgerät, und es ist erstaunlich, mit welch ungeheurer Akribie diese Box feinste Nuancen von Anblasgeräuschen wiedergeben kann, wie lange sie das Ausschwingen von Saiten hörbar macht und, das fällt ganz besonders auf, wie sicher sie echten von künstlichem Hall unterscheiden kann und überhaupt hörbar macht, wo überall Hall mit im Spiel ist. Tonal ist CT240, vom Bass abgesehen, so nahe dran an ihrem Urahn, wie es uns nur möglich war - und das ist ziemlich nahe. Und ihre brachiale Offenheit, die kernige und kehlige Ansprache sind genau das, was die optischen Vorbilder à la Infinity und JBL nahe legen: purer, ungebremster Spaß. Mit Pegel, Charme und Druck. Aber eben nicht nur - das hier funktioniert auch gesittet." ...
 

Stückliste zu unserem Bausatz

Der Bausatz enthält pro Box:
  • dem Visaton TW 6 NG
  • dem Visaton Breitbänder BG20
    der zu modifizieren ist
  • dem Visaton W300 S4
  • 2 Matten Tyrotex N30
  • 2 Polklemmen
    aus Messing, vergoldetet
  • 2 Meter Lautsprecherkabel 2x 2,5 mm2
  • 2 Meter Lautsprecherkabel 2x 1,5 mm2
  • ein BR-Rohr HP 100 auf 14 cm zu kürzen
  • 8 PAN-Schrauben 3,5x17 mm
  • 8 PAN-Schrauben 4 x 20 mm
  • den Weichenbauteilen auf Holz aufzubauen
    (siehe rechte Seite)
     
  • die K+T Bauanleitung
  • 3,9 mH i-Kern-Spule / 0,24 Ohm
  • 15 mH Kernspule / 4,4 Ohm
  • 4,7 mH Rollenkernspule / <0,5 Ohm
  • 1,5 mH Luftspule / 1,4 mm Draht
  • 0,18 mH Luftspule / 1 mm Draht
  • 0,47 mH Luftspule / 1 mm Draht
  • 2,2 mH Kernspule / 1,09 Ohm
  • 150 uF Elko, rau
  • 330 uF Elko, rau
  • 33 uF MKP Q4-Kondensator
  • 8,2 uF MKP Q4-Kondensator
  • 3,9 uF MKP Q4-Kondensator
  • 2x 4,7 uF MKP Q4-Kondensator
  • 2x 3,3 Ohm MOX10-Widerstand (orange-orange-gold)
  • 1,5 Ohm MOX10-Widerstand (braun-grün-gold)
  • 33 Ohm MOX10-Widerstand (orange-orange-schwarz)
  • 12 Ohm MOX10-Widerstand (braun-rot-schwarz)

Preis Bausatz CT 240/230 retro ohne Gehäuse pro Stück: - nicht lieferbar

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Leiterplatte 220x155 mm, Best.-Nr. I-8805002,     Preis   EUR 11,70 ohne MwSt: € 9.83 / $ 10.82

CT 240 mit High-End-Weiche

Unser Bausatz mit High-End-Weiche ist im Tieftonbereich bis auf die Parallelspule unverändert. Durch den verminderten Widerstand der Spule L2 muss R1 vergrößert werden, weswegen 4 parallel geschaltete 22 Ohm-MOX10-Widerstände zum Einsatz kommen.

Im Signalpfad zum BG 20 (Mitteltöner) wird eine Kupferfolienspule cfc16 mit 1,5 mH eingesetzt; als Kondensator kommt ein audiophiler Mundorf MCAP zum Einsatz, der an allen Stellen im Mittel- und Hochtonbereich Verwendung findet.

  • 3,9 mH i-Kern-Spule / 0,24 Ohm
  • 15 mH H100-Kernspule / 0,8 Ohm
  • 4,7 mH Rollenkernspule / <0,5 Ohm
  • 1,5 mH cfc14-Kupferfolienspule
  • 0,18 mH Luftspule / 1 mm Draht
  • 0,47 mH Luftspule / 1 mm Draht
  • 2,2 mH Kernspule / 1,09 Ohm
  • 150 uF Elko rau
  • 330 uF Elko rau
  • 33 uF Mundorf MCAP-Kondensator/400 V
  • 8,2 uF Mundorf MCAP-Kondensator/400 V
  • 3,9 uF Mundorf MCAP-Kondensator/400 V
  • 2x 4,7 uF Mundorf MCAP-Kondensator/400 V
  • 4x 22 Ohm MOX10-Widerstand (orange-orange-gold)
    (parallel statt 2x 3,3 Ohm, da Spule geändert)
  • 1,5 Ohm MOX10-Widerstand (braun-grün-gold)
  • 33 Ohm MOX10-Widerstand (orange-orange-schwarz)
  • 12 Ohm MOX10-Widerstand (braun-rot-schwarz)

Preis Bausatz CT 240 High-End ohne Gehäuse pro Stück: - nicht lieferbar

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Leiterplatte 220x155 mm, Best.-Nr. I-8805002,     Preis   EUR 11,70 ohne MwSt: € 9.83 / $ 10.82

  zur Cheap Trick-Übersicht