CT 311   Kompaktlautsprecher aus CT, K+T 5/2020

technische Daten:
  • Impedanz: 4 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 80 dB
  • Maße (HxBxT): x x mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 120 - 16000 Hz
  • Trennfrequenz(en): Hz
  • Prinzip: Passivmembran

CT 311 ist ein Kompaktlautsprecher mit einem Breitbandlautsprecher.

CT 311 ist ein Lautsprecher mit Chassis der Firma Tang Band , in dem zur Bassabstimmung Passivmembranen zum Einsatz kommen.

Der Bausatz enthält einen Breitband-Lautsprecher Tang Band T2-2136SA

Der Lautsprecher wurde von Thomas Schmidt entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus:
- einem Sperrkreis in Reihe zu dem Breitbandlautsprecher.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist ausgewogen.

Das Abklingspektrum (Wasserfallspektrum) zeigt ein in den Mitten verzögertes Ausschwingverhalten.

Die nichtlinearen Verzerrungen bei geringen Lautstärken (85 dB, 1 m) liegen oberhalb von 200 Hz unter 2,4 % und bleiben auch bei höheren Pegeln (95 dB, 1 m) im hörbaren Bereich unter 4 %.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

"Ich höre gerne Hörbücher über Bluetooth-Lautsprecher - im Auto, aber auch gerne mal zuhause. Natürlich - das bringt der Beruf mit sich - habe ich hier eine große Auswahl an Vergleichs-Geräten, nicht zuletzt auch sehr hochwertige Kopfhörer. CT311 schlägt sich hier in Sachen Neutralität der Stimmenwiedergabe ganz hervorragend: Ich kann keinerlei Verfärbung in Richtung dumpf oder nasal erkennen. Das Ganze wiederholt sich bei der Musikwiedergabe: Über Bluetooth ist gehobene Zimmerlautstärke drin und das mit recht guter Qualität. Zwar ist die Basswiedergabe messtechnisch sogar etwas leiser als bei CT307, aber die größere Membranfläche sorgt unterm Strich für gestiegene Souveränität und Sonorität bei den tiefen Tönen, so dass CT311 ein wirklich brauchbarer Fullrange-Lautsprecher geworden ist."

Fazit der Zeitschrift:

"Sehr musikalischer und kräftig aufspielender Aktivlautsprecher mit zahlreichen Anschlussmöglichkeiten."

Unser Bausatz besteht aus

  • 2x Tang Band T2-2136SA
  • 1m Lautsprecherkabel 2x0,75 mm2, transparent
  • Visaton Senkkopfschrauben 3,5x25, 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • 2x Audaphon MKP CAP Superior 3,9 μF; / 400 Vdc
  • 2x 0,7 mm Luftspule, 0,22 mH/0,34 Ohm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX5 3,9 Ohm (orange-weiß-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 95,00 ohne MwSt: € 79.83 / $ 95.82

Der in K+T gezeigte Verstärker ist nicht im Bausatz enthalten.

Bausatz mit High-End-Weiche

Der Highend-Bausatz ist mit Backlackspulen ausgestattet um den Mikrofonieeffekt zu verringern (Der Strom durch die Spule erzeugt ein Magnetfeld, das wiederum den Wickel in Bewegung bringt. Diese Bewegung induziert Spannungen in der Spule, die sich dem Nutzsignal aufaddieren. Je fester der Wickel der Spule ist, desto weniger wird das Nutzsignal verfälscht.) Die Kondensatoren für den Tang Band T2-2136SA - wo es besonders auf die Qualität ankommt - sind hochwertige Clarity Cap ESA MKP Kondensatoren mit 250 V.

  • 2x ClarityCap ESA Kondensator 3,9μF / 250 Vdc
  • 2x Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 0,22 mH/0,34 Ohm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX5 3,9 Ohm (orange-weiß-gold)

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 106,00 ohne MwSt: € 89.08 / $ 106.91


Zurück zur Startseite   zur Klang+Ton CT-Übersicht