Duplex eine 3-Wegebox mit Mitteltonkalotte
nach alter Väter Sitte - aus Klang+Ton 2/2002

Technische Daten
- Impedanz: 8 Ohm
- Kennschalldruck: 85dB
- Frequenzbereich (-3dB): 59-21 000 Hz
- Trennfrequenzen: 780/3900 Hz
- Größe (HxBxT): 104 x 27 x 35 cm

Die zweiteilige ca. 104 x 27 x 35 cm (HxBxT) große Box ist eine geschlossene 3 Wege-Box. Zwei Morel-Kalotten, die übereinander angeordnet sind, reproduzieren Höhen und Mitten. Der Swans F8-a Tieftöner, der eine gelbe Kevlar-Membran hat, wurde geschlossen eingesetzt um eine hohe Impulstreue zu erzielen. Er fiel auch bereits in vorangehenden Tests durch geringe nichtlineare Verzerrungen (Klirrfaktor) angenehm auf. Duplex

Klangbeschreibung K+T:
"Im Hörraum bestätigte sich eindrucksvoll, wie sinnvoll der Einsatz einer guten Mitteltonkalotte mit gerade 2,2 Gramm Membranmasse ist. Dynamisch und impulsiv gab sie alle Details des musikalischen Geschehens mit nehezu elektrostatischer Auflösung wieder, unverfärbt und frei von jeder Lästigkeit. Ohne Bruch passten sich Expolinear-Bass und Morel Hochtöner der Klasse der MDM 55 an, ... "

Dazu liefern wir:

- die Morel Neodymkalotte MDT40
- die Morel Mitteltonkalotte MDM 55
- den Swans Tieftöner F-8a
- 3 Beutel Polyester Dämmstoff
- selbstklebende Schaumstoffdichtstreifen
- 20 PAN-Schrauben 4x20
- 3 Paar Polklemmen aus vergoldetem Messing
    aus vergoldetem Messing
- 2 Meter Kabel 2x2,5 mm2
- 2 Meter Kabel 2x1,5 mm2
- den Bauplan

einen Weichenbausatz zum Aufbau auf Holz:
- I-Punkt-Spule 3,3 mH/1,32 mm (I-1005)
- 0,47 mH Luftspule/1,4 mm
- 3,9 mH Ferritkernspule
- 0,18 mH Luftspule/0,71 mm
- 2 Stück 22 uF MKP-Kondensator
- 12 uF MKT-Kondensator (=2,2 + 10 uF parallel)
- 8,2 uF MKT-Kondensator
- MKP-Kondensator 3,9 uF und 6,8 uF
- 2,2 Ohm MOX10 (rot-rot-gold)
- 2,7 Ohm MOX10 (rot-violett-gold)
- 6,8 Ohm MOX10 (blau-grau-gold)
- 12 Ohm MOX10 (braun-rot-schwarz)
- 15 Ohm MOX10 (braun-grün-schwarz)

Preis pro Box ohne Holz:   - nicht lieferbar

  zur K+T Workshop-Übersicht