Eton

Bei Eton-Membranen von Mittel- und Tieftönern werden zwei Kevlar-Schichten durch eine Wabenstruktur verbunden. Damit ergibt sich höchste Steifheit bei geringem Membrangewicht.

Eton-Chassis liefern wir gerne auf Anfrage.

Die Gehäuseberechnungen werden mit der Berücksichtigung von 0,3 Ohm Zuleitungswiderstand durchgeführt. Dazu werden, wenn wir keine aktuelleren Lautsprecherdaten haben oder kennen, die des Herstellers zugrunde gelegt.

Bitte beachten Sie: der auf einer Normschallwand gemessene Frequenzgang sagt über die Grenzfrequenz im Gehäuse wenig aus! Deswegen geben wir Ihnen meist in 2 Beispielen Dimensionierungshinweise mit der Angabe wie tief der Lautsprecher kommt.

zurück zur Startseite  
 
© Copyright 2012 Iris Strassacker; All rights reserved. - Irrtum vorbehalten