International   Standlautsprecher aus K+T 5/2020

technische Daten:
  • Impedanz: 6 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 94 dB
  • Maße (HxBxT): 950 x 500 x 300 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 32 - 21000 Hz
  • Trennfrequenz(en): 700 Hz
  • Prinzip: Bassreflexbox

International ist ein zwei-Wege Standlautsprecher.

International ist ein Bassreflex-Lautsprecher mit Chassis der Firma Oberton und Firma Beyma.

Der Lautsprecher enthält folgende Chassis:
- ein Hochtonhorn mit Antrieb Oberton D2545 + JMLC-400
- einen Tieftöner Beyma 12 WR 400

Der Lautsprecher wurde von Thomas Schmidt entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus:
- einem Hochpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) für den Hochtöner.
- einem Tiefpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) für den Tieftonlautsprecher.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist ausgewogen.

Das Abklingspektrum (Wasserfallspektrum) zeigt ein in den Mitten verzögertes Ausschwingverhalten.

Die nichtlinearen Verzerrungen bei geringen Lautstärken (85 dB, 1 m) liegen oberhalb von 200 Hz unter 0,7 % und bleiben auch bei höheren Pegeln (95 dB, 1 m) im hörbaren Bereich unter 0,8 %.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

... "Zum ersten muss ich ihr attestieren, dass sie von allen Boxen mit Hochtonhorn, die ich kenne, am wenigsten nach Horn klingt. Im Gegenteil: die Kombination agiert durchaus lässig und sehr sanftmütig und lässt sich durch Einwinkeln sehr gut einstellen auf den persönlichen "Hochtonbedarf". Die kräftige Bündelung macht sich nicht unangenehm bemerkbar, wie bei vielen Boxen, die einen abrupten Übergang zwischen konventionellen Chassis und Hornhochtöner haben, sondern erzeugt eine hoch präzise Räumlichkeit, die aber angenehm durchhörbar bleibt. Die gewählte Bassabstimmung ist genau richtig: So gibt es einen trockenen, in Rückwandnähe dann auch noch schlagkräftigen Bass, der vor allem ultratief hinabreicht, ohne an Präzision zu verlieren. Und das dynamisch-federnde aller guten Papierbässe hat er auch noch drauf - perfekt! Da es auch keinerlei Verfärbungen im Mitteltonbereich gibt, kann man Der International nur attestieren, eine verdammt gute HiFi-Box zu sein, nur eben mit fast 94 Dezibel Wirkungsgrad!"

Fazit der Zeitschrift:

"Sehr guter und günstiger Allround-Hochwirkungsgradlautsprecher für den kleinen Hörraum."

Unser Bausatz besteht aus

  • Auto-Tech JMLC-400 Horn
  • Oberton D2545-Hochtontreiber, 1Zoll 2-20 kHz, 8Ohm
  • Beyma Basslautsprecher 12 WR 400, 400 Watt
  • Bassreflexrohr HP100, 100x197 mm, schwarz
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm für 20 Liter
  • 2x Polklemmen PK31, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 4m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • Inbus-Holzschrauben 5x30mm, schwarz 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKP CAP Superior 10 μF; / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 15 μF; / 400 Vdc
  • Audaphon MKT Kondensator 33 μF; / 160 Vdc
  • Mundorf Elko rau, 270 uF/63 Vdc
  • 0,7 mm Luftspule, 0,33 mH/0,48 Ohm
  • Audaphon M-Kern-Spule M14, 4,7 mH/0,24 0hm
  • Mundorf Feronitkern-Spule, F71, 2,2 mH/0,91 Ohm
  • Mundorf H-Kern-Spule H71, 18 mH/1,28 0hm
  • Keramikwiderstand 6,8 Ohm/20 Watt
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 4,7 Ohm (gelb-violett-gold)
  • 3x Metalloxidwiderstand MOX10 15 Ohm (braun-grün-schwarz)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 604,00 ohne MwSt: € 507.56 / $ 609.21

Bausatz mit High-End-Weiche

Der Highend-Bausatz ist an den wichtigen Stellen mit Backlackspulen ausgestattet um den Mikrofonieeffekt zu verringern (Der Strom durch die Spule erzeugt ein Magnetfeld, das wiederum den Wickel in Bewegung bringt. Diese Bewegung induziert Spannungen in der Spule, die sich dem Nutzsignal aufaddieren. Je fester der Wickel der Spule ist, desto weniger wird das Nutzsignal verfälscht.) Die Kondensatoren für den Oberton D2545 + JMLC-400 - wo es besonders auf die Qualität ankommt - sind hochwertige Clarity Cap CSA MKP Kondensatoren mit 630 V.

  • ClarityCap CSA Kondensator 15 μF; / 630 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 10 μF; / 400 Vdc
  • Audaphon MKT Kondensator 33 μF; / 160 Vdc
  • Mundorf Elko rau, 270 uF/63 Vdc
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 0,33 mH/0,48 Ohm
  • Mundorf Backlack Feronitkern-Spule, BF71, 2,2 mH/0,91 Ohm
  • Mundorf H-Kern-Spule H71, 18 mH/1,28 0hm
  • Mundorf H-Kern-Backlackspule BH140, 4,7 mH/0,26 0hm
  • Keramikwiderstand 6,8 Ohm/20 Watt
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 4,7 Ohm (gelb-violett-gold)
  • 3x Metalloxidwiderstand MOX10 15 Ohm (braun-grün-schwarz)

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 648,00 ohne MwSt: € 544.54 / $ 653.59

Impedanzkorrektur

Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

  • JB Elko bipolar advanced, 33μF / 100 Vdc
  • 1,0 mm Luftspule, 2,7 mH/0,93 Ohm
  • Keramikwiderstand 12 Ohm/20 Watt

Preis pro Impedanzkorrektur für einen Lautsprecher auf Holz aufzubauen   EUR 15,83 ohne MwSt: € 13.30 / $ 15.97

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf eine Universal-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen
Leiterplatte 220x155 mm, Best.-Nr. I-8805002, Preis pro Stück:   EUR 11,41 ohne MwSt: € 9.59 / $ 11.51
Pro Bausatz empfehlen wir 1 Platte (für ein Paar Lautsprecher also 2)


Zurück zur Startseite   zur Klang- und Ton-Übersicht