Lancetta 2   Standlautsprecher aus Hobby Hifi 5/2019

technische Daten:
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 80 dB
  • Maße (HxBxT): 1350 x 120 x 198 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 48 - 26000 Hz
  • Trennfrequenz(en): Hz
  • Prinzip: Transmissionlinebox
Vergrößern

Lancetta 2 ist ein Standlautsprecher mit einem Breitbandlautsprecher.

Lancetta 2 ist ein Transmissionline-Lautsprecher mit Chassis der Firma Omnes Audio .

Der Bausatz enthält einen Breitband-Lautsprecher Omnes Audio BB3 AL

Der Lautsprecher wurde von Bernd Timmermanns entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus:
- einem Sperrkreis in Reihe zu dem Breitbandlautsprecher.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist ausgewogen.

Wenig ausgeprägte Resonanzen sind eine Herausforderung für einen guten Breitbandlautsprecher, die der Lautsprecher hervorragend umsetzt.

Die nichtlinearen Verzerrungen bleiben bei 90 dB (1m) oberhalb von 200 Hz fast durchweg unter 0,3%.

Ein Ausschnitt aus dem Hobby HiFi Hörtest

... "Die souveräne Hochtonauflösung legt den Grundstein für eine überzeugend weiträumige räumliche Abbildung. Breiten- wie Tiefenstaffelung sind bestens ausgeprägt. Stimmen wie Instrumente stehen an klar nachvollziehbaren Positionen, und die musikalische Bühne zeigt eine nachvollziehbare Gliederung. Die Räumlichkeit zeichnet sich durch perfekte Stabilität aus. Hier zahlt sich das Breitbandprinzip aus, das dank seines überlegenen Zeitverhaltens räumlich perfekte Illusionen ermöglicht, die mit Mehrwege-Lautsprechern nur höchst schwierig realisierbar sind."

Fazit der Zeitschrift:

"Einfach Klasse, die neue Lancetta. Diese Lautsprecher bieten überraschend erwachsene, geradezu hochklassige Klangqualität, und sie machen optisch richtig was her. Das alles gelingt mit äußerst maßvollem Kostenrahmen: Je nach Bauteilausstattung liegt das Budget gerade mal bei 130 bis knapp unter 200 Euro pro Lautsprecherpaar. Wer sich diesen Spaß entgehen lässt, ist selbst schuld."

Unser Bausatz besteht aus

  • Omnes Audio, Breitbänder BB3 AL
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm für 20 Liter
  • Polklemmen PK31, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 1,5m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2, transparent
  • 0,5x Pan-Schrauben 3,5x17 schwarz, Torx, 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Elko glatt, 10 uF / 70 Vdc
  • 1,0 mm Luftspule, 0,47 mH/0,32 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 6,8 Ohm (blau-grau-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 53,00 ohne MwSt: € 44.54 / $ 49.44

Bausatz mit High-End-Weiche

Der Highend-Bausatz ist mit einer HeptaLitzen-Spule ausgestattet, sowie Mundorf Folienspule MCap EVO Öl.

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 77,00 ohne MwSt: € 64.71 / $ 71.82

Impedanzkorrektur

Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

Preis pro Impedanzkorrektur für eine Box auf Holz aufzubauen   EUR 9,85 ohne MwSt: € 8.28 / $ 9.19

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 140 x 102 mm Raster-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA140, Best.-Nr. I-2765, Preis pro Stück:   EUR 3,70 ohne MwSt: € 3.11 / $ 3.45
Pro Bausatz empfehlen wir eine Platte (für ein Paar Lautsprecher also 2)


Zurück zur Startseite   zur Hobby HiFi-Übersicht