NS-10 Tribute   Kompaktlautsprecher aus K+T 6/2021

technische Daten:
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 87 dB
  • Maße (HxBxT): 382 x 215 x 180 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 60 - 20000 Hz
  • Trennfrequenz(en): 2900 Hz
  • Prinzip: geschlossene Box

NS-10 Tribute ist ein zwei-Wege Kompaktlautsprecher.

NS-10 Tribute ist ein geschlossener Lautsprecher mit Chassis von Bold North Audio .

Der Lautsprecher enthält folgende Chassis:
- einen Hochtöner Bold North Audio BDT-2901
- einen Tieftöner Bold North Audio MS-10W

Der Lautsprecher wurde von Thorsten Fischer und Thomas Schmidt entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus:
- einem Hochpass 3. Ordnung (18 dB / Oktave) für den Hochtöner.
- einem Tiefpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) für den Tieftonlautsprecher.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist weitgehend ausgewogen.

Das Abklingspektrum ist nahezu fehlerfrei.

Die nichtlinearen Verzerrungen bei geringen Lautstärken (85 dB, 1 m) liegen oberhalb von 300 Hz unter 0,5 % und bleiben auch bei höheren Pegeln (95 dB, 1 m) im hörbaren Bereich unter 1,4 %.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

"Die Frage ist. Will man das auch? Nun - so richtig schön klingt unser kleiner Versuch nicht: Der Mitten- bis Präsenzbereich steht schon ordentlich im Vordergrund. Das mag sogar für manche Musikrichtungen in manchen Hörräumen für manche Hörer gut funktionieren, aber ein richtig wohliges Gefühl will sich nicht so recht einstellen. Soll es ja auch nicht, dass hier ist ein Arbeitsgerät! Und als solches funktioniert unser NS- 10 Tribute ganz hervorragend. Ich habe mal ein paar Stereo- und Mehrspur-Bänder meiner Band verwendet, um mithilfe des Monitors ein paar anhörbare Ergebnisse zu erzielen. Das geht wirklich präzise: Beim Mastern einer Stereo-Aufnahme geht man mit dem Equalizer so zu Werke, dass das Material auf der NS-10 gerade nicht mehr nervt - voila: Angenehmer Wohlklang auf normalen Boxen. Den Haupteinsatzzweck sehe ich aber beim Mixen von Mehrspur-Bändern: Hier kann man sofort erkennen, welche Instrumente sich im empfindlichsten Frequenzbereich unseres Gehörs überlagern und schnell Abhilfe schaffen - sehr gut. Als Studiowerkzeug funktionieren die Treiber also schon mal - in der nächsten Klang+Ton folgt die Nagelprobe im HiFi-Gewand."

Fazit der Zeitschrift:

"In allen Punkten gelungene Hommage an den leqendären Yamaha-Monitor."

Unser Bausatz besteht aus

  • Bold North Audio BDT-2901
  • Bold North Audio MS-10W
  • 2x Dämmflies MT Bondum 800 (30 x 50 x 2 cm)
  • Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm für 20 Liter
  • Biwiring Terminal T122 Au mit vergoldeten Messingklemmen
  • 2m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2, transparent
  • 0,5x Pan-Schrauben 3,5x17 schwarz, Torx, 8 Stück
  • Pan-Schrauben 4x20 schwarz, Torx, 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKP CAP Superior 3,9 μF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 8,2 μF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 10 μF / 400 Vdc
  • 1,0 mm Luftspule, 1,8 mH/0,7 Ohm
  • 0,7 mm Luftspule, 0,22 mH/0,34 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 2,2 Ohm (rot-rot-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 407,00 ohne MwSt: € 342.02 / $ 362.54

Bausatz mit High-End-Weiche

Der Highend-Bausatz ist an den wichtigen Stellen mit Backlackspulen ausgestattet um den Mikrofonieeffekt zu verringern (Der Strom durch die Spule erzeugt ein Magnetfeld, das wiederum den Wickel in Bewegung bringt. Diese Bewegung induziert Spannungen in der Spule, die sich dem Nutzsignal aufaddieren. Je fester der Wickel der Spule ist, desto weniger wird das Nutzsignal verfälscht.) Die Kondensatoren für den Bold North Audio BDT-2901 - wo es besonders auf die Qualität ankommt - sind hochwertige Clarity Cap CSA MKP Kondensatoren mit 630 V.

  • ClarityCap PWA Kondensator 10 μF / 400 Vdc
  • ClarityCap CSA Kondensator 3,9μF / 630 Vdc
  • ClarityCap CSA Kondensator 8,2μF / 630 Vdc
  • Mundorf Folienspule CFC16-1,8 mH/0,50Ohm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 0,22 mH/0,34 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 2,2 Ohm (rot-rot-gold)

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 503,00 ohne MwSt: € 422.69 / $ 448.05

Impedanzkorrektur

Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

  • Audaphon MKT Kondensator 10 μF / 160 Vdc
  • 0,7 mm Luftspule, 0,56 mH/0,55 Ohm
  • Keramikwiderstand 12 Ohm/20 Watt

Preis pro Impedanzkorrektur für einen Lautsprecher auf Holz aufzubauen   EUR 9,80 ohne MwSt: € 8.24 / $ 8.73

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf Universal-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Leiterplatte 150x115 mm, verzinnt, Preis pro Stück:   EUR 4,70 ohne MwSt: € 3.95 / $ 4.19
Pro Bausatz empfehlen wir 1 Platte (für ein Paar Lautsprecher also 2)


Zurück zur Startseite   zur Klang- und Ton-Übersicht