Power Duo W5-2106   Standlautsprecher aus K+T 4/2020

technische Daten:
  • Impedanz: 4 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 90 dB
  • Maße (HxBxT): 800 x 460 x 223 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 35 - 21000 Hz
  • Trennfrequenz(en): Hz
  • Prinzip: Dipol

Power Duo W5-2106 ist ein zwei-Wege Standlautsprecher mit offenem Gehäuse (also ein Dipollautsprecher) mit mächtigem Bass.

Power Duo W5-2106 ist ein Dipol-Lautsprecher mit Chassis der Firma Tang Band und Firma Omnes Audio.

Der Lautsprecher enthält folgende Chassis:
- einen Breitband-Lautsprecher Tang Band W5-2106
- einen 15 Zoll Tieftöner Omnes Audio OBW15PA

Der Lautsprecher wurde von Baur Akustik entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus:
- einem Hochpass 3. Ordnung (18 dB / Oktave) für den Breitbandlautsprecher.
- einem Tiefpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) für den Tieftonlautsprecher.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist ausgewogen.

Das Abklingspektrum (Wasserfallspektrum) zeigt ein in den Mitten verzögertes Ausschwingverhalten.

Die nichtlinearen Verzerrungen bei geringen Lautstärken (85 dB, 1 m) liegen oberhalb von 300 Hz unter 0,6 % und bleiben auch bei höheren Pegeln (95 dB, 1 m) im hörbaren Bereich unter 1,3 %.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

"Die Power Duo W5-2106 ist eine der feineren Konstruktionen dieser Art von Blue Planet Acoustics, "Feiner" im Sinne von: gesittet, angenehm, für viele Arten von Musik tauglich, und das über längere Zeit. Der fast schallwandfreie Fünfzehnzöller erstaunt auch hier wieder: Eigentlich darf das überhaupt keinen nennenswerten Bass produzieren, tut es in der Praxis aber sehr wohl. Und zwar einen, wie wir ihn mögen: überaus stramm, konturiert und substanziell. Und komplett frei von gehäusebedingten Verzögerungs- und Aufdickungseffekten. Ja, man kann mit so einem Treiber erheblich mehr Tieftonvolumen generieren, aber ob's dann so kernig tönt, darf ernsthaft bezweifelt werden. Der Fünfzöller ist sauber an die große Pappe angepasst. Er vermittelt alle Meriten, die so einen Treiber ausmachen: eine ausufernd große Bühnenabbildung und sehr stabile Platzierung der Elemente im Raum - das geht mit so einer Konstruktion halt optimal. Auch die Energie im Stimmbereich eingedenk von reichlich Membranfläche, die ist verführerisch. Der "Breiti" hat so seine Grenzen im Präsenzbereich: Wenn man's mit dem Pegel übertreibt, dann klingen gerade weibliche Gesangsstimmen nicht mehr ganz so freundlich. Wie der Praxistest gerade eben bewies, kann man sich bei dieser Lautstärke aber definitiv nicht mehr mit dem Fotografen verständigen, der gerade den Hörraum betrat. Ganz oben gibt sich der W5-2106 vornehm zurückhaltend, und das passt ziemlich gut zu dem voluminösen, aber nicht ultratiefen Bass. Open Baffle für Freunde eines leicht englischen Klangbildes? Aber definitiv!"

Unser Bausatz besteht aus

  • 38 cm Tieftöner Omnes Audio OBW15PA
  • Tang Band W5-2106
  • Polklemmen PK31, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 3m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2, transparent
  • 1,5x Pan-Schrauben 4x20 schwarz, Torx, 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKT Kondensator 160 Vdc
  • Audaphon MKT Kondensator 160 Vdc
  • JB Elko bipolar 100 Vdc
  • Mundorf BS140-Kernspule
  • Mundorf H-Kern-Spule H71

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 212,50 ohne MwSt: € 183.19 / $ 214.33

Bausatz mit High-End-Weiche

Der Highend-Bausatz ist an den wichtigen Stellen mit Backlackspulen ausgestattet um den Mikrofonieeffekt zu verringern (Der Strom durch die Spule erzeugt ein Magnetfeld, das wiederum den Wickel in Bewegung bringt. Diese Bewegung induziert Spannungen in der Spule, die sich dem Nutzsignal aufaddieren. Je fester der Wickel der Spule ist, desto weniger wird das Nutzsignal verfälscht.) Die Kondensatoren für den Tang Band W5-2106 - wo es besonders auf die Qualität ankommt - sind hochwertige Clarity Cap PWA MKP Kondensatoren mit 400 V.

  • ClarityCap PWA Kondensator 400 Vdc
  • ClarityCap PWA Kondensator 400 Vdc
  • Mundorf Elko glatt 70 Vdc
  • 2x Mundorf Elko glatt 50 Vdc
  • Mundorf BS140-Kernspule
  • Mundorf H-Kern-Backlackspule BH71

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 309,01 ohne MwSt: € 266.39 / $ 311.67

Impedanzkorrektur

Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

  • JB Elko bipolar advanced, 22μF / 50 Vdc
  • JB Elko bipolar advanced, 100μF / 50 Vdc
  • Mundorf H-Kern-Spule H71, 1,8 mH/0,34 0hm
  • Keramikwiderstand 4,7 Ohm/20 Watt

Preis pro Impedanzkorrektur für einen Lautsprecher auf Holz aufzubauen   EUR 14,59 ohne MwSt: € 12.58 / $ 14.72

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf Universal-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Leiterplatte 150x115 mm, verzinnt, Preis pro Stück:   EUR 4,58 ohne MwSt: € 3.95 / $ 4.62
Pro Bausatz empfehlen wir 1 Platte (für ein Paar Lautsprecher also 2)


Zurück zur Startseite   zur Klang- und Ton-Übersicht