SatoriMotion   Kompaktlautsprecher aus Hobby Hifi 4/2020

technische Daten:
  • Impedanz: 4 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 86,5 dB
  • Maße (HxBxT): 370 x 180 x 300 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 42 - 30000 Hz
  • Trennfrequenz(en): 3800 Hz
  • Prinzip: Bassreflexbox

SatoriMotion ist ein zwei-Wege Kompaktlautsprecher.

SatoriMotion ist ein Bassreflex-Lautsprecher mit Chassis der Firma Harwood Acoustics und Firma SB Acoustics.

Der Lautsprecher enthält folgende Chassis:
- einen Hochtöner Harwood Acoustics AM 24
- einen Tieftöner SB Acoustics Satori MW13PNW-4

Der Lautsprecher wurde von Bernd Timmermanns entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus:
- einem Hochpass 3. Ordnung (18 dB / Oktave) für den Hochtöner.
- einem Tiefpass 3. Ordnung (18 dB / Oktave) für den Tieftonlautsprecher.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist ausgewogen.

Das Abklingspektrum ist nahezu fehlerfrei.

Die nichtlinearen Verzerrungen bei mittleren Lautstärken (90 dB, 1m) liegen oberhalb von 200 Hz unter 0,35%.

Ein Ausschnitt aus dem Hobby HiFi Hörtest

Mit seiner herausragenden Frequenzganglinearität bestätigt Satori Motion das hohe Gewicht, das dieser Eigenschaft zukommt: Hochmusikalisch gibt der kleine Tausendsassa die unterschiedlichsten Musikgenres zum Besten. Solostimmen präsentieren die Regalboxen in geradezu holografischer Anmutung: Der Zuhörer wähnt sich imstande, um den Künstler herum zu gehen. lm Tieftonbereich glänzt SatoriMotion mit einem angesichts der Lautsprechergröße völlig verblüffenden Auftritt. Ray Browns Kontrabass auf ,,We Get Requests" des Oskar Peterson Trios wirkt so massiv, wie es von einem 13-er Tieftöner in einer Elf-Liter-Kompaktbox keinesfalls zu erwarten wäre. Diese kleinen Lautsprecher spielen im Bass glatt zwei Klassen höher, als es ihrer Größe entspräche. Gleiches lässt sich von der Dynamik berichten: Die O-Zone Percussion Group, zu finden auf der Manger-Hörtest-CD, legt los, als gäbe es keine Morgen. Das umfangreiche Schlagwerk, das diese Truppe in Gang hält, fordert einen Lautsprecher in allen Tonlagen heraus - SatoriMotion spielt munter und unbeschwert drauflos. Am entgegengesetzten Ende der Dynamikskala verblüfft SatoriMotion mit präziser und eloquenter Detailzeichnung, die selbst bei geringer Lautstärke nichts zu wünschen übrig lässt: wenn der Lautstärkeregler immer weiter entgegen dem Uhrzeigersinn wandert, bleibt der aufgespannte Raum klar gezeichnet und weit ausgedehnt. Der Tiefbass behält seine überzeugende Schwärze, musikalische Strukturen bleiben wie selbstverständlich nachvollziehbar.

Fazit der Zeitschrift:

Satorimotion demonstriert äußerst überzeugend die enormen klanglichen Möglichkeiten eines optimal konstruierten kleinen Regallautsprechers. Kein anderer Lautsprecher dieser Größe bietet sowohl klanglich, räumlich als auch dynamisch eine so restlos überzeugende Qualität. Diese kompakten Regalboxen sind in der Lage, Emotionen zu wecken - und das kommt sogar im Projektnamen versteckt zum Ausdruck.

Unser Bausatz besteht aus

  • SB Acoustics SATORI-MW13PNW-4, Tiefmitteltöner, Neodym, Papyrus Membran
  • Harwood Air Motion Transformer AM 24
  • 2x Bassreflexrohr HP50, 50x143mm, schwarz
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • 0,25x Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm für 20 Liter
  • 0,5x Audaphon Damping 10, 970 x 470 mm, selbstklebend
  • Polklemmen PK31, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 2m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • Pan-Schrauben 4x20 schwarz, Torx, 8 Stück
  • 0,5x Visaton Senkkopfschrauben 3,5x25, 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Mundorf MCAP EVO 8,2 μF; / 450 V
  • Mundorf MCAP EVO Öl 3,3 μF; / 450 V
  • Mundorf MCAP EVO Öl 8,2 μF; / 450 V
  • Mundorf Elko glatt, 22μF / 70 Vdc
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 3,3 mH/1,75 Ohm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL100, 0,27 mH/0,23 Ohm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL140, 0,15 mH/0,10 Ohm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL140, 0,68 mH/0,23 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 3,3 Ohm (orange-orange-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 5,6 Ohm (grün-blau-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 12 Ohm (braun-rot-schwarz)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 437,68 ohne MwSt: € 367.80 / $ 441.45

Bausatz mit High-End-Weiche

Der Highend-Bausatz ist an den wichtigen Stellen mit Folien und Backlackspulen ausgestattet um den Mikrofonieeffekt zu verringern (Der Strom durch die Spule erzeugt ein Magnetfeld, das wiederum den Wickel in Bewegung bringt. Diese Bewegung induziert Spannungen in der Spule, die sich dem Nutzsignal aufaddieren. Je fester der Wickel der Spule ist, desto weniger wird das Nutzsignal verfälscht.) Die Kondensatoren für den Harwood Acoustics AM 24 - wo es besonders auf die Qualität ankommt - sind hochwertige Mundorf MCAP EVO Silber Gold Öl Kondensatoren mit 450 V.

  • Mundorf MCAP EVO Öl 8,2 μF; / 450 V
  • Mundorf MCAP EVO Silber Gold Öl 3,3 μF; / 450 V
  • Mundorf MCAP EVO Silber Gold Öl 8,2 μF; / 450 V
  • Audaphon MKP CAP Superior 22 μF; / 400 Vdc
  • Mundorf Folienspule CFC14-0,15mH/0,08Ohm
  • Mundorf Folienspule CFC14-0,27mH/0,11Ohm
  • Mundorf Folienspule CFC14-0,68mH/0,20Ohm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 3,3 mH/1,75 Ohm
  • MResist Classic-Widerstand 5,6 Ohm / 10 Watt
  • MResist Classic-Widerstand 12 Ohm / 10 Watt
  • Metalloxidwiderstand MOX10 3,3 Ohm (orange-orange-gold)

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 589,75 ohne MwSt: € 495.59 / $ 594.83

Impedanzkorrektur

Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

  • Audaphon MKP CAP Superior 4,7 μF; / 400 Vdc
  • Mundorf Elko glatt, 33μF / 70 Vdc
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 0,33 mH/0,48 Ohm
  • Keramikwiderstand 6,8 Ohm/20 Watt
  • Metalloxidwiderstand MOX10 10 Ohm (braun-schwarz-schwarz)

Preis pro Impedanzkorrektur für einen Lautsprecher auf Holz aufzubauen   EUR 19,84 ohne MwSt: € 16.67 / $ 20.01

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 240 x 165 mm Rasterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA240, Best.-Nr. I-2767, Preis pro Stück:   EUR 7,41 ohne MwSt: € 6.23 / $ 7.47
Pro Bausatz empfehlen wir eine halbe Platte (für ein Paar Lautsprecher also 1)


Zurück zur Startseite   zur Hobby HiFi-Übersicht