Vida   Kompaktlautsprecher aus K+T 4/2020

technische Daten:
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 87 dB
  • Maße (HxBxT): 370 x 220 x 360 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 42 - 30000 Hz
  • Trennfrequenz(en): 2600 Hz
  • Prinzip: Bassreflexbox
Vergrößern

Vida ist ein zwei-Wege Kompaktlautsprecher.

Vida ist ein Bassreflex-Lautsprecher mit Chassis der Firma Audaphon (von Mundorf gefertigt) und Firma ASE von Scan Speak gefertigt.

Der Lautsprecher enthält folgende Chassis:
- einen Air-Motion-Transformer Audaphon AMT 2i
- einen Tieftöner ASE/ScanSpeak 18W-8522-G01

Der Lautsprecher wurde von Dennis Frank und Daniel Gattig entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus:
- einem Hochpass 3. Ordnung (18 dB / Oktave) für den Hochtöner.
- einem Tiefpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) für den Tieftonlautsprecher.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist ausgewogen.

Das Abklingspektrum ist nahezu fehlerfrei.

Die nichtlinearen Verzerrungen bei geringen Lautstärken (80 dB, 1 m) liegen oberhalb von 300 Hz unter 0,7 % und bleiben auch bei höheren Pegeln (90 dB, 1 m) im hörbaren Bereich unter 0,8 %. Im Frequenzbereich oberhalb von 700 Hz sind die nichtlinearen Verzerrungen fast durchweg sogar unter 0,1% - Das ist absolut Spitze für einen derart kleinen Lautsprecher.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

"Nach den Messungen habe ich mich wirklich auf den Hörtest gefreut und wurde auch nicht enttäuscht: Die Vida ist eine Box, bei der alles vom erste Ton an "einrastet": Vom wunderbar leichtfüßigen, federnden und gleichzeitig tiefen und substanziellen Bass über den neutralen Mitteltonbereich bis hin zu einem präzisen und luftigen Hochtonbereich ist alles genauso da, wie ich es mag: Sehr natürlich, sehr "old style" und überhaupt nicht technisch oder überanalytisch. Das ist ja der Trick bei sehr guten Monitorlautsprechern: Die Genauigkeit, mit der hier alle Elemente der Wiedergabe übertragen werden ist nicht vordergründig, sondern kann vom Zuhörer auf Wunsch ,,abgerufen" werden. Kein Bestandteil wird auf Kosten eines anderen Elements bevorzugt. Dynamisch kann die Vida auch einmal richtig zulangen, ohne dass der Tieftöner einem das übel nimmt. Und auch der Spaßfaktor kommt nicht zu kurz: Mit diesem Lautsprecher lässt sich Musik genießen, stundenlang und auch bei hoher Lautstärke ohne Ermüdung."

Fazit der Zeitschrift:

"Technisch und klanglich vorzüglicher Lautsprecher, mit dem man hochzufrieden und lange Musik hören und genießen kann."

Unser Bausatz besteht aus

  • Audaphon AMT-2i mit runder 104 mm Frontplatte
  • ASE/ScanSpeak Tieftonlautsprecher 18W-8522-G01
  • 2x Bassreflexrohr HP70 XL, 70x220 mm, schwarz
  • 2x Dämmflies MT Bondum 800 (30 x 50 x 2 cm)
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • 0,5x Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm für 20 Liter
  • Polklemmen PK31, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 2m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2 Schwarz/Rot
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKP CAP Superior 1,0 μF; / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 3,3 μF; / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 15 μF; / 400 Vdc
  • Audaphon MKT Kondensator 8,2 μF; / 160 Vdc
  • 1,3 mm Luftspule, 2,2 mH/0,48 Ohm
  • 0,7 mm Luftspule, 0,47 mH/0,50 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 4,7 Ohm (gelb-violett-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 454,25 ohne MwSt: € 391.59 / $ 462.08

Preis für ein Paar kundenspezifische Lautsprecher mit beliebiger Farbe   EUR 2907,80 ohne MwSt: € 2506.72 / $ 2957.93

Bausatz mit High-End-Weiche

Der Highend-Bausatz ist an den wichtigen Stellen mit Backlackspule oder dogar Mundorf Kupferfolienspule ausgestattet um den Mikrofonieeffekt zu verringern (Der Strom durch die Spule erzeugt ein Magnetfeld, das wiederum den Wickel in Bewegung bringt. Diese Bewegung induziert Spannungen in der Spule, die sich dem Nutzsignal aufaddieren. Je fester der Wickel der Spule ist, desto weniger wird das Nutzsignal verfälscht.) Die Kondensatoren für den Audaphon AMT 2i - wo es besonders auf die Qualität ankommt - sind hochwertige Clarity Cap CSA MKP Kondensatoren mit 630 V.

  • ClarityCap PWA Kondensator 8,2 μF; / 400 Vdc
  • ClarityCap CSA Kondensator 1,0 μF; / 630 Vdc
  • ClarityCap CSA Kondensator 3,3μF / 630 Vdc
  • ClarityCap CSA Kondensator 15 μF; / 630 Vdc
  • Mundorf Folienspule CFC14-2,2mH/0,41Ohm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 0,47 mH/0,57 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 4,7 Ohm (gelb-violett-gold)

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 553,68 ohne MwSt: € 477.31 / $ 563.23

Impedanzkorrektur

Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

  • Audaphon MKT Kondensator 22 μF; / 160 Vdc
  • 0,7 mm Luftspule, 0,39 mH/0,49 Ohm
  • Keramikwiderstand 10 Ohm/20 Watt

Preis pro Impedanzkorrektur für einen Lautsprecher auf Holz aufzubauen   EUR 12,48 ohne MwSt: € 10.76 / $ 12.70

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf Universal-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Leiterplatte 150x115 mm, verzinnt, Preis pro Stück:   EUR 4,58 ohne MwSt: € 3.95 / $ 4.66
Pro Bausatz empfehlen wir 1 Platte (für ein Paar Lautsprecher also 2)

Messungen zu diesem Lautsprecher

measurmentsMessungen zu diesem Lautsprecher

Zurück zur Startseite   zur Klang- und Ton-Übersicht