VisaWall   Wandlautsprecher aus Hobby Hifi 4/2019

technische Daten:
  • Impedanz: 6 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 86 dB
  • Maße (HxBxT): 380 x 500 x 58 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 120 - 30000 Hz
  • Trennfrequenz(en): 3500 Hz
  • Prinzip: geschlossene Box

VisaWall ist ein zwei-Wege Wandlautsprecher.

VisaWall ist ein geschlossener Lautsprecher mit Chassis der Firma Visaton.

Der Bausatz enthält folgende Lautsprecher:
- einen Hochtöner Visaton G 20 SC
- zwei Tieftöner Visaton FR 10, 8 Ohm

Der Lautsprecher wurde von Bernd Timmermanns entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus:
- einem Hochpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) für den Hochtöner.
- einem Tiefpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) für den Tieftonlautsprecher.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist ausgewogen.

Das Abklingspektrum ist nahezu fehlerfrei.

Die nichtlinearen Verzerrungen bei mittleren Lautstärken (90 dB, 1m) liegen oberhalb von 200 Hz unter 0,5%.

Ein Ausschnitt aus dem Hobby HiFi Hörtest

"Mit dem Wavesub 182/2 als Tieftonfundament spielen die Wand-Satelliten wunderbar leichtfüßig auf. Das Klangbild schwebt dreidimensional im Raum, und es scheint keine Grenzen zu kennen. Weite und Tiefe erlebten wir im Überfluss. Trotz dieser opulenten Großzügigkeit gelingt die punktgenaue Definition der Positionen von Musikinstrumenten und lnterpreten. Nicht zu orten ist dagegen der Subwoofer: Kontrabass und Pauke stehen da, wo die Satelliten sie platzieren, und nicht an der Position, an der das Bassmodul agiert - genau so soll es natürlich auch sein. Dies spricht für die wirklich gelungene Ankopplung der Wand-Satelliten an das Bassmodul und deren ideale Harmonie. Vorbildliche Natürlichkeit ist in allen Frequenzlagen festzustellen. Stimmen klingen authentisch, ob nun eher in den tieferen oder höheren Lagen angesiedelt. Hinzu kommt ein sehr feines Auflösungsvermögen des Hochtöners. Der lässt eine Triangel realistisch flirren, und auch Schlagzeug klingt geradezu elektrisierend. Überzeugend fallen die Dynamikreserven aus. Den wuchtigen Klangkörper der WDR-Bigband stellen die Lautsprecher authentisch in den Hörraum. Impulsive Attacken der Blechbläser brechen so schön unvermittelt und explosiv herein, wie man es sich nur wünschen kann. Sehr überzeugend wirken die flachen Lautsprecher auch bei deutlich reduzierter Lautstärke. Dann sind feine Details immer noch mühelos erfahrbar, und auch die weite und tiefe Räumlichkeit bleibt erhalten. Damit eignen sich diese Lautsprecher auch hervorragend für eine dezente Hintergrundbeschallung."

Fazit der Zeitschrift:

"Wandlautsprecher sind alles andere als ein Notbehelf bei Platzknappheit: Auch mit Boxen, die an der Wand hängen, lässt sich Musik in hervorragender Klangqualität genießen. Wesentlich bedeutsamer als teure Lautsprecherchassis ist das schlüssige Konzept, und das besteht maßgeblich in der wirklich optimal flachen Bauweise. Die preisgünstigen Breitbänder ermöglichen diese Bauweise, und das ist viel wichtiger als Gusskörbe, riesige Schwingspulen oder Hightech-Membranmaterialien. Unverzichtbar ist ein exzellenter Subwoofer, und der steht mit dem Wavesub 182/2 in der Tat zur Verfügung. Wir haben aber keinerlei Zweifel, dass VisaWall auch im Zusammenspiel mit anderen vorzüglichen Bassmodulen exzellente Klangresultate liefert."

Unser Bausatz besteht aus

  • 2x Visaton FR 10, 8 Ohm
  • Visaton Tweeter G20 SC
  • 0,25x Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm für 20 Liter
  • Audaphon Einschlagkontakt für Bananenstecker, Paar, Schwarz + Rot
  • 2m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2, transparent
  • 0,5x Pan-Schrauben 4x20 schwarz, 8 Stück
  • 0,5x Visaton Senkkopfschrauben 3,5x25, 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKP CAP Superior 3,9 uF / 400 Vdc
  • 2x Mundorf Elko glatt, 2,2 uF / 70 Vdc
  • 1,0 mm Luftspule, 1,8 mH/0,7 Ohm
  • 0,7 mm Luftspule, 0,47 mH/0,50 Ohm
  • Mundorf Feronitkern-Spule, F50, 6,8 mH/2,75 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX5 27 Ohm (rot-violett-schwarz)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 115,00 ohne MwSt: € 96.64 / $ 107.27

Bausatz mit High-End-Weiche

Der Highend-Bausatz ist an den wichtigen Stellen mit Backlackspulen ausgestattet um den Mikrofonieeffekt zu verringern (Der Strom durch die Spule erzeugt ein Magnetfeld, das wiederum den Wickel in Bewegung bringt. Diese Bewegung induziert Spannungen in der Spule, die sich dem Nutzsignal aufaddieren. Je fester der Wickel der Spule ist, desto weniger wird das Nutzsignal verfälscht.) Der Kondensator für den Visaton G 20 SC - wo es besonders auf die Qualität ankommt - ist ein hochwertiger Mundorf MCAP EVO-Kondensator mit 450 V.

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 125,00 ohne MwSt: € 105.04 / $ 116.60

Optionaler Hochpassfilter für VisaWall

Unser 100 Hz Bausatz besteht aus

  • Mundorf Elko rau, 100 uF/100 Vdc

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Stück   EUR 3,85 ohne MwSt: € 3.24 / $ 3.59

Unser 100 Hz High-End Bausatz besteht aus

  • Mundorf Elko glatt, 100uF / 50 Vdc

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Stück   EUR 9,80 ohne MwSt: € 8.24 / $ 9.14

Unser 120 Hz Bausatz besteht aus

  • Mundorf Elko rau, 100 uF/100 Vdc
  • 0,7 mm Luftspule, 0,22 mH/0,39 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 6,8 Ohm (blau-grau-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Stück   EUR 9,50 ohne MwSt: € 7.98 / $ 8.86

Unser 120 Hz High-End Bausatz besteht aus

  • Mundorf Elko glatt, 100uF / 50 Vdc
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 0,22 mH/0,34 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 6,8 Ohm (blau-grau-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Stück   EUR 17,35 ohne MwSt: € 14.58 / $ 16.18

Unser 150 Hz Bausatz besteht aus

  • Mundorf Elko rau, 100 uF/100 Vdc
  • 0,7 mm Luftspule, 0,22 mH/0,39 Ohm
  • Keramikwiderstand 6,8 Ohm/20 Watt

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Stück   EUR 9,75 ohne MwSt: € 8.19 / $ 9.09

Unser 150 Hz High-End Bausatz besteht aus

  • Mundorf Elko glatt, 100uF / 50 Vdc
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 0,22 mH/0,34 Ohm
  • Keramikwiderstand 6,8 Ohm/20 Watt

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Stück   EUR 17,60 ohne MwSt: € 14.79 / $ 16.42

Impedanzkorrektur

Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

Preis pro Impedanzkorrektur für eine Box auf Holz aufzubauen   EUR 5,90 ohne MwSt: € 4.96 / $ 5.50

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 140 x 102 mm Raster-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA140, Best.-Nr. I-2765, Preis pro Stück:   EUR 3,70 ohne MwSt: € 3.11 / $ 3.45
Pro Bausatz empfehlen wir eine Platte (für ein Paar Boxen also 2)


Zurück zur Startseite   zur Hobby HiFi-Übersicht