Accustand   Standlautsprecher aus K+T 6/2021

technische Daten:
  • Impedanz: 4 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 87 dB
  • Maße (HxBxT): 1200 x 220 x 300 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 38 - 35000 Hz
  • Trennfrequenz(en): 2000 Hz
  • Prinzip: Passivmembran

Accustand ist ein zwei-Wege Standlautsprecher mit zwei Accuton Tieftonlautsprecher mit je 114 mm Schwingspule. In der hier gezeigten Kombination zeigt der Lautsprecher eine Verfälschungsarmut, wie wir sie bisher nicht erlebten!

Accustand ist ein hochwertiger Lautsprecher mit Chassis von Audaphon und von Accuton, in dem zur Bassabstimmung Passivmembranen zum Einsatz kommen.

Der Lautsprecher enthält folgende Chassis:
- einen Bändchen-Hochtöner Audaphon Neo APR 1.0
- zwei Tieftöner Accuton C168-6-890

Der Lautsprecher wurde von Dennis Frank und Daniel Gattig entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus:
- einem Hochpass 1. Ordnung (6 dB / Oktave) für den Hochtöner.
- einem Tiefpass 1. Ordnung (6 dB / Oktave) für den Tieftonlautsprecher.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist perfekt linear.

Das Abklingspektrum ist praktisch fehlerfrei.

Die nichtlinearen Verzerrungen bei geringen Lautstärken (85 dB, 1 m) liegen oberhalb von 750 Hz unter 0,1 % und bleiben auch bei höheren Pegeln (95 dB, 1 m) im hörbaren Bereich unter 0,2 %.

Das ist absolute Spitzenklasse, wie wir es bisher noch nie gesehen haben!

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

"Nun, doppelt so gut, wenn man so etwas überhaupt quantifizieren kann, wie die Accutop ist die Accustand natürlich nicht - geht ja auch nicht bei identischem Chassis-Material. Aber die große Box setzt den Weg der kompakten konsequent fort und setzt an einigen Punkten noch etwas drauf: Klar, untere Grenzfrequenz und vor allem die Bassdynamik sind hier spürbar besser - so gut und wuchtig, dass man bei der Planung ein bisschen den eigenen Hörraum einberechnen sollte: So eine Box erschlägt einen in einem zu kleinen Raum buchstäblich mit Bassdynamik. Ab 40 Quadratmeter dürfen es sein, gern sogar etwas mehr - die Reserven sind in jeden Fall vorhanden und dann atmet die Accustand auch so richtig durch und fasziniert mit einer einerseits hoch dynamischen und kraftvollen Spielweise, andererseits durch ihre grandiose Fähigkeit, auch sehr subtiles Material liebevoll und präzise umzusetzen."

Fazit der Zeitschrift:

"Auch mit der Accustand setzt der Lautsprechershop neue klangliche Maßstäbe in der Größenklasse - nicht billig, aber jeden Cent wert."

Unser Bausatz besteht aus

  • 2x Accuton C168-6-890 Mitteltieftöner, 4D concept driver, ein Stück
  • 4x Wavecor PR182BD02, Passivmembran mit Gusskorb
  • Audaphon AC Aluminium Ribbon Tweeter APR 1.0
  • 4x Dämmflies MT Bondum 800 (30 x 50 x 2 cm)
  • 1,5x Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm für 20 Liter
  • Polklemmen PK28 I, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 4m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2 Schwarz/Rot
  • 5,5x Inbus-Holzschrauben 4x25 mm, schwarz 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKP CAP Superior 4,7 μF / 400 Vdc
  • Audaphon MKT Kondensator 2,2 μF / 160 Vdc
  • Audaphon MKT Kondensator 4,7 μF / 160 Vdc
  • Audaphon MKT Kondensator 33 μF / 160 Vdc
  • 1,0 mm Luftspule, 3,3 mH/1,2 Ohm
  • 1,3 mm Luftspule, 0,82 mH/0,275 Ohm
  • 0,7 mm Luftspule, 0,27 mH/0,44 Ohm
  • 0,7 mm Luftspule, 0,033 mH
  • 0,7 mm Luftspule, 0,82 mH/0,89 Ohm
  • 3x Metalloxidwiderstand MOX10 2,2 Ohm (rot-rot-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 3,3 Ohm (orange-orange-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 3515,00 ohne MwSt: € 2953.78 / $ 3071.93

Preis für ein Paar kundenspezifische Lautsprecher mit beliebiger Farbe   EUR 9150,00 ohne MwSt: € 7689.08 / $ 7996.64

Bausatz mit High-End-Weiche

Der Highend-Bausatz ist an den wichtigen Stellen mit Backlackspulen oder Mundorf cfc-Spule ausgestattet um den Mikrofonieeffekt zu verringern (Der Strom durch die Spule erzeugt ein Magnetfeld, das wiederum den Wickel in Bewegung bringt. Diese Bewegung induziert Spannungen in der Spule, die sich dem Nutzsignal aufaddieren. Je fester der Wickel der Spule ist, desto weniger wird das Nutzsignal verfälscht.) Der Kondensatoren für den Audaphon Neo APR 1.0 - wo es besonders auf die Qualität ankommt - ist ein hochwertiger Mundorf Mcap Supreme EVO Silber Gold Öl 4,7 μF mit 800V.

  • Mundorf Mcap Supreme EVO Silber Gold Öl 4,7 μF / 800V
  • Mundorf MKP Kondensator 33 μF / 250 V
  • Mundorf MKP Kondensator 2,2 μF / 400 V
  • Mundorf MKP Kondensator 4,7 μF / 400 V
  • Mundorf Folienspule CFC14-0,82 mH/0,22Ohm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 0,033 mH
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 0,27 mH/0,45 Ohm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 0,82 mH/0,89 Ohm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL100, 3,3 mH/1,05 Ohm
  • MResist Supreme-Widerstand 3,3 Ohm / 20 Watt
  • 3x MResist Classic-Widerstand 2,2 Ohm / 10 Watt

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 3773,00 ohne MwSt: € 3170.59 / $ 3297.41

Impedanzkorrektur

Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

  • Audaphon MKT Kondensator 47 μF / 160 Vdc
  • 0,7 mm Luftspule, 0,10 mH/0,27 Ohm (Abisolierung 30mm)
  • Keramikwiderstand 4,7 Ohm/20 Watt

Preis pro Impedanzkorrektur für einen Lautsprecher auf Holz aufzubauen   EUR 17,80 ohne MwSt: € 14.96 / $ 15.56

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf Universal-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Leiterplatte 150x115 mm, verzinnt, Preis pro Stück:   EUR 4,70 ohne MwSt: € 3.95 / $ 4.11
Pro Bausatz empfehlen wir 2 Platten (für ein Paar Lautsprecher also 4)

Messungen zu diesem Lautsprecher

measurmentsMessungen zu diesem Lautsprecher

Zurück zur Startseite   zur Klang- und Ton-Übersicht