Monats-Highlight:   RiPol   Cumulus Horn   One Point Monitor   CT 218   Lancetta   Dirac XT   Pascal   Sub 12   Sub 22   aktuelle Aktionen
Dr. Peter Strassacker
Peter Strassacker

Lautsprecher-Selbstbau Newsletter Dezember 05
Iris Strassacker mit Bauvorschlägen, Neuigkeiten, Angeboten     Anmeldung

Umfassende Abhandlung über Lautsprecherkabel

Wie groß ist der Einfluss von Lautsprecherkabel auf die klangliche Qualität Ihre HiFi-Anlage? Diese Frage mit allen uns wesentlich erscheinenden physikalischen Grundlagen wird im nachfolgenden Interview besprochen: Lautsprecherkabel, Theorie und Schlußfolgerung.

Diskussion zur Beugung vom Schall

Die Schallwand ist nicht angefast? Dies wird oft mit einem unebenen Frequenzgang im oberen Frequenzbereich auf Achse bestraft. Ob dies ein gravierendes Manko ist, wurde auf einem Entwicklersymposium bereits bestritten. Aber woher kommt diese Beugung, die Töne erzeugt, wo keine sein sollten?

Bei der Beugung bewegt sich der Schall um Hindernisse herum. Was dabei genau passiert, erfahren Sie im nachfolgenden, doch etwas theoretischen Interview mit Dr. Joseph D'Appolito über Beugung


Boxenentwicklung mit DSP

Nachdem es bereits viele sehr gute Subwoofer gibt, wurden wir von mehreren Kunden darauf aufmerksam gemacht, dass ein Alcone Sub 12 mit DSP ihre Wahlkombination ist.

Denn: Der digitale Signalprozessor (DSP) ermöglicht durch seine hohe Rechenkapazität sehr flexible Filter zu erstellen, wie es mit passiven Bauteilen so universell nicht möglich ist.

Somit wollen wir Ihnen vorstellen:
- was ein DSP ist (anhand des DSP 56364FU100, den Sitronik einsetzt)
- wie er zur Raumabstimmung eingesetzt werden kann
- dazu wollen wir Anwendungsbeispiele geben
- und dazu einen neuen Subwoofer vorstellen

Nachdem die Nachfrage riesig war, gibt es nun 4 Subwoofer mit DSP:
Sub 12 DSP (nicht mehr lieferbar)     Sub 22 DSP (nicht mehr lieferbar)     Sub 30 DSP     Sub 42 DSP (nicht mehr lieferbar)    

Hierbei ist Ihrer Phantasie kaum eine Grenze gesetzt. Die hier gezeigten Subwoofer enthalten alle in ihrem DSP zwei freie Kanäle für die Satelliten, die ebenfalls über den DSP laufen.

Damit lassen sich ganz phantastisch Breitbänder einsetzen, die sonst vielleicht zu aufdringlich klingen, da ein Frequenzbereich übertrieben wird. Für sie kann der DSP zwischen Vorverstärker und Endverstärker eingeschleift werden und die Breitbänder von lästigen Übertreibungen befreien.


Mehrwege-Highend Projekt mit großer Dynamik

Descartes Der eine oder andere träumt von einem idealen Lautsprecher mit ungehemmter Dynamik und großem Klang. So auch Dennis Frank. Um dem Ziel näher zu kommen, entwickelte er Descartes 2, eine Überarbeitung der Descartes, die nun auch in Klang+Ton 2/2006 vorgestellt wird.

Die Descartes wurde wie gewöhnlich entwickelt. Zuerst wurden die Lautsprecher in der Box gemessen. Hierauf wollen wir nicht näher eingehen. Dann wurde die Weiche mit dem Programm Netcalc simuliert. Daraus entstand dann die Descartes 2 und ihr Bauplan.

Nachdem wir die Entwicklung schon oft besprochen haben, wollen wir heute nur eine Besonderheit von 3- oder mehr-Wege Boxen besprechen.


Entkopplung mit Spikes auf Steinboden

Was leisten Spikes? Das testeten wir in unseren Räumen mit Fliesenboden, genauer: 40 cm Feinsteinzeugfliesen. In diesem Raum bewährten sich besonders Metall- und RDC-Spikes.

Alle Testteilnehmer empfanden den Bass bei Einsatz von 3 oder 4 Spikes pro Box als deutlich konturierter und präziser. Herr Kleiber hörte zusätzlich besser strukturierte Mitten, wenn die RDC-Spikes zum Einsatz kamen. Außerdem hörte er speziell bei den RDC-Kegeln ein deutlich verbessertes Auflösungsvermögen in den Höhen heraus.


Hobby HiFi: Test von 5 Audaphon-Bändchen

Audaphon Pro 5i Dabei machen der Visaton MHT12/RS, der Expolinear NDRL 81 MK II und alle 5 Audaphon Bändchen einen hervorragenden Eindruck. Audaphon wird beschrieben mit: "Frequenzganglinearität, Rundstrahl- und Ausschwingverhalten sind perfekt"


neue Bausätze aus Klang+Ton Heft 1/2006
Das Heft erhalten Sie an jedem gut sortierten Kiosk für 4,50 EUR in Deutschland bzw. 4,70 EUR außerhalb.

CT 222

CT 222 Sat und Sub

Satelliten/Subwoofer-System CT 222 mit 4-Kanal Verstärker von Omnes Audio.


Modulo 5

Modulo 5

Ein neue Boxenfamilie mit Seas Chassis, die 2 Regalboxen und zwei Standboxen umfasst: Modulo 5 - für jede Anwendung eine Lösung.


The Dome

The Dome

Oben schlank und grazil unten jedoch mit mächtigem Bass: Das ist die neue Kreaton von Udo Wohlgemuth: Dome mit Mivoc Chassis





neue Bausätze aus Hobby HiFi 1/2006
Das Heft erhalten Sie an jedem gut sortierten Kiosk für 4,50 EUR in Deutschland bzw. 5,10/5,20 EUR außerhalb.

Cento

Cento

Bernd Timmermanns erstellt mit Cento eine neue Kreation, wo viele bekannte Lautsprecherchassis zum Einsatz kamen: Expolinear NDRL 81 MK II, ein Scan Speak Mitteltöner 12 M 4631 G00 und 2 Visaton Tieftöner AL 130. ... Sehen Sie selbst (Bausatz nicht mehr erhältlich) ...


BK 108 FF

BK 108 ff

Günter Damde von Art of Sound erweitert bekannte Fostex-Bauvorschläge. Es entsteht ein sehr interessantes Horn mit Hochton-Unterstützung: BK 108 ff.


TB-Horn

TB-Horn

Ein unheimlich preisgünstiges Horn mit Tangband Chassis aus der Feder von Bernd Timmermanns ist das TB-Horn. Bei ihm kommt der Tangband W4-655 SA zum Einsatz, der darauf gleich vergriffen war.


Capelle Compakt

Capella Kompakt

Nach der Kapella Standbox gibt es nun eine kompakte Version als Regalbox: Capella Kompakt; bestückt mit Mivoc Chassis.

Aktion zu Kimber-Kabel

Kimber 4 TC Kimber 4 TC - Aktion bis 31.1.2006
Nachdem wir in unserer Lautsprecherkabel-Theorie hergeleitet haben, dass die Kimberkabel aus physikalischer Sicht mit die besten Kabel sind, sollte natürlich auch ein Kabel als Aktion angeboten werden.
Aktionspreis Kimber 4 TC pro Meter: - nicht lieferbar
 
Sonderkonditionen auch für Händler

Aktionen zu neuen und alten Boxen, Verstärkern und Subwooofer

Sub 30 Einführungsangebot Alcone Sub 30 jedoch mit DT110 MK II - Aktionspreis bis 31.1.2006
Sub 30 - mit dem solidesten Verstärkermodul DT 110 MK II
Der Wunsch vieler Kunden, die uns schrieben: Ein Super Subwoofer mit gutem Verstärkermodul zu einem richtigen Weihnachtspreis. Hier ist er der normalerweise als DSP-Bausatz deutlich über 1000 EUR teuere Sub 30, hier mit dem sehr soliden Verstärkermodul DT 110 MK II (mit den wenigsten Reklamationen von allen Subwoofermodulen, die wir verkauft haben). In dieser Kombination würde er normal über 800 EUR kosten.
Aktionspreis pro Box ohne Gehäuse: - nicht lieferbar
 
Sub 10 Alcone Sub 10 mit DT 110 MK II - Aktionspreis bis 31.1.2006
Sub 10 - mit Verstärkermodul DT 110 MK II wenn Ihnen Sub 30 zu groß ist, gibt es den Sub 10 mit DT 110 MK II. Dieser kostet normalerweise 399 EUR. Hier als Weihnachts-Aktion ...
Aktionspreis pro Box ohne Gehäuse: - nicht lieferbar
 
Cumulus Satellit Cumulus Satellit - nur solange Vorrat an Fertigweichen
Cumulus Satellit - mit Fertigweiche (die Weiche ist eine Messe-Vorführvariante, der Rest ist fabrikneu). Die Weiche enthält 6 Luftspulen, darunter 2 Backlackspulen 6 Kondensatoren und 7 Widerständen. zum Aktionspreis bis 31.1.2006
Aktionspreis pro Box ohne Gehäuse: - nicht lieferbar
 
VOX 252 Visaton-Bausatz VOX 252 - solange Vorrat
VOX 252 ist eine sehr schöne schlanke und dennoch basskräftige Box mit Visaton Chassis (Original Visaton Bausatz)
Aktionspreis pro Paar ohne Gehäuse: - nicht lieferbar
 
Casablanca 3 Visaton-Bausatz Casablanca III - solange Vorrat
Casablanca 3 ist eine sehr schöne Designerbox (Auslauftype, daher nur solange Vorrat) mit GF 200-Tieftöner und mit Textil-Mittel- und Hochtonkalotte.
Aktionspreis pro Paar ohne Gehäuse: - nicht lieferbar
 
Noblesse Visaton-Bausatz Noblesse - solange Vorrat
Noblesse ist eine große stolze Standbox bei der der Hochtöner für eine hervorragende Räumlichkeit durch 2 Mitteltöner AL 130 und zwei Tieftöner GF 200 eingerahmt ist.
Aktionspreis pro Paar ohne Gehäuse: - nicht lieferbar
 



Neues aus aller Welt

Umfrage bei Hobby HiFi: Ribbon-Mania oder Audaphon-Mania?

In Hobby HiFi 6/2005 wurden die Leser nach einem umfassenden Bändchentest (siehe oben) danach befragt, welchen Folienhochtöner sie in einem Bauvorschlag sehen wollen.

Das Ergebnis wurde in Hobby HiFi 1/2006, Seite 82 veröffentlicht: 54% der Leser sprachen sich für den Audaphon Neo Pro 5i aus; andere Vorschläge kamen auf maximal 15% (leider nicht genannt) - nun warten wir gespannt auf hochwertige Bauvorschläge von Bernd Timmermanns.

Mivoc HCM 12T

Mivoc HCM 12T, der ursprünglich einmal sehr teuer war, dann auf ca. 300 EUR im Preis reduziert wurde und zuletzt - leider nur einige Tage für 149 EUR erhältlich war, wurde neu aufgelegt. Die Exemplare die wir Mitte Dezember 2005 erhielten, waren in 2 Tagen ausverkauft. Im Januar 2006 wird es nochmals eine Lieferung geben.

Klang+Ton mit Hörsitzungen und Messdaten

Die Zeitschrift Klang+Ton unternimmt zur Zeit alles um den Kundenutzen zu vergrößern.

Dazu gehört die Ermöglichung von Hörsitzungen der in den letzen Ausgaben getesteten Lautsprecher, als auch die zur Verfügung-Stellung von ihren Messdaten. Mit einer Clio-Demoversion, die alle Hobbyisten kostenfrei erhalten sollen, sollen diese les- und exportierbar gemacht werden. Die dazu notwendige Demoversion wird zur Zeit bei Audiomatica erstellt.

Alcone-Subwoofer: die meistgekauften HighEnd-Selbstbau-Subwoofer

Alcone Subs Name   Größe (HxBxT) in cm   Leistung (Sinus/Musik) ab Frequenz (-8 dB)   max. Schalldruck  
Sub 8S 34 x 26 x 38 60/100 W 34 Hz 104 dB 6-16 m2
Sub 8> *) 38 x 26 x 38 80/160 W 27 Hz 101 dB 5-10 m2
Sub 10S (nicht mehr lieferbar) 41 x 32 x 37 150/300 W 33 Hz 106 dB 8-20 m2
.. +Slave 41 x 32 x 37 150/300 W 33 Hz 112 dB 25-50 m2
Sub 12 (nicht mehr lieferbar) *) 50 x 38 x 39 300/600 W 24 Hz 111 dB 20-40 m2
Sub 12 DSP (nicht mehr lieferbar) *) 50 x 38 x 39 360/460 W 24 Hz 111 dB 20-40 m2
Alcone Subs Sub 28 *) 64 x 26 x 38 150/300 W 27 Hz 109 dB 12-30 m2
Sub 22 *) 94 x 38 x 39 500/1000 W 24 Hz 116 dB 40-75 m2
Sub 22 DSP (nicht mehr lieferbar) *) 94 x 38 x 39 360/460 W 24 Hz 115 dB 40-75 m2
Sub 30 DSP *) 105 x 32 x 43 360/460 W 40 Hz 104/118 dB 6-20/50-1002
Sub 42 DSP (nicht mehr lieferbar) *) 184 x 38 x 39 1100/1700 W 23 Hz 122 dB 100-180 m2
  und nachfolgend mit Alcone-Lautsprecher mit silberner Alu-Sandwich Membran
Alcone Subs Sub 8 ASW 34 x 26 x 38 60/120 W 58 Hz 100 dB 6-12 m2
Sub 10 ASW 48 x 38 x 38 60/120 W 30 Hz 104 dB 6-16 m2
Sub 10 48 x 38 x 38 90/180 W 30 Hz 104 dB 6-16 m2
Sub 20 85 x 35 x 45 150/300 W 27 Hz 111 dB 20-40 m2
*) Subwoofer mit höchster Kontrolle über die Membran → höchste Klangqualität, etwas mehr Tiefbass




Ihr Feedback

Der Newsletter wurde geschaffen, um Ihnen nützlich zu sein und um Ihnen Freude zu bereiten.
- Wenn Sie Ideen für uns haben,
- wenn Sie wissen, was Ihnen noch besser gefallen würde
so schreiben Sie mir eine Email.
Peter Strassacker, Email: peter@lautsprechershop.de

Informationen über uns

senden Sie uns eine Mail oder rufen Sie mich an zu unseren Seiten:   HiFi   Kabel   Chassis   Werkzeuge

Dennis Frank, ich berate Sie. So erreichen Sie uns:
Iris Strassacker, Lautsprechershop,
Albert-Schweitzer-Str. 34, 76139 Karlsruhe
Email: info@lautsprechershop.de oder an mich
Telefon: 0721-9703724
Fax: 0721-9703725


 
  Mo-Fr 830-1700 Uhr, Besuche bitte ankündigen
über uns
Impressum
unser Newsletter
Weitere interessante Links
Wir haben geschlossen: 25/12/2017-29/12/2017, Auslieferungen erfolgen
Christina Strassacker Christina Strassacker, wenn Sie etwas bestellen wollen:
Bestellen Sie per Warenkorb, Telefon, Fax, Email oder Brief. Die Bezahlung erfolgt per Nachnahme (in D) oder Vorkasse Die Versandkosten sind in Deutschland EUR 5,90 ohne MwSt: € 4.96 / $ 5.50 Nachnahme; in Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Luxembourg, NiederlandeÖsterreich, Polen, Schweden, Spanien, Tschech. Republik: EUR 9,80 ohne MwSt: € 8.24 / $ 9.14 in die Schweiz EUR 22,61 ohne MwSt: € 19.00 / $ 21.09 . Bei Lieferung in die Schweiz entfallen 19% MWSt, die in unseren Preisen enthalten sind; dafür ist in der Schweizer Steuer und Zoll zu bezahlen.
Unsere   PDF-Preisliste   allgemeinen Geschäftsbedingungen   Haftungsausschluss 

Copyright © Iris Strassacker 2005. All rights reserved.