Monats-Highlight:   RiPol   Cumulus Horn   One Point Monitor   CT 218   Lancetta   Dirac XT   Pascal   Sub 12   Sub 22   aktuelle Aktionen
Dr. Peter Strassacker
Peter Strassacker

Lautsprecher-Selbstbau Newsletter April 06
Iris Strassacker mit Bauvorschlägen, Neuigkeiten, Angeboten     Anmeldung     Archiv     English version

Heimkino: Wieviele Lautsprecher sind notwendig? wo werden sie aufgestellt?

Diese Frage wird anhand eines Interviews mit vielen Bildern beantwortet. Dabei spielen Direktstrahler und Dipole eine Rolle, ihre Vorzüge werden erklärt. Die Systeme 5.1 wie auch 6.1 und 7.1 werden beschrieben und die Verteilung der Boxen im Raum wird erläutert.

Wer dabei mehr als einen Subwoofer aufstellen möchte, dem beantworten wir die Frage nach dem Standort in einem schon älteren Interview zur Aufstellung von Subwoofern.


Flomini - oder wie konstruiere ich ein Gehäuse mit Rundungen wie bei einem Horn

Horn mit Cantare Breitbänder oder Tangband Breitbänder. Rainer Flock zeigt Ihnen mit sehr schönen Bildern wie man Hörner mit runden Geometrien herstellt. Sehen Sie selbst.

Und dazu gibt es dann auch den Bauplan und den Bausatz

Vielen Dank an Rainer Flock, (www.flo-horns.de/index.htm) der noch mehr zu zeigen und auch zu verkaufen hat.

Flomini von Rainer Flock

unter 280 Lautsprecherkits keine klassische 3-Wege Kompaktbox mit großem Tieftöner?

Cauchy Das motivierte uns umgehend die Lücke zu schließen. Im ersten Schritt war die Frage nach den Lautsprecher-Chassis: Nach langer Diskussion blieben Peerless (die leider immer mehr Bewährtes aus der Produktion nehmen), Visaton und Alcone/Audaphon in der Endauswahl.

Nach weiteren Diskussionen wählten wir Alcone/Audaphon. Wie die Geschichte weiter geht ...

3 Wege Kompaktbox Cauchy - nach dem frz. Mathematiker Cauchy ("Koschi" gesprochen)
Wenn Sie nur kurz die Daten ansehen wollen. Hier die:
- Beschreibung der Cauchy
- die Messwerte der Cauchy
- der Bauplan der Cauchy
... und wie fast zu jeder neuen Box: ein äußerst verlockendes Einführungsangebot




Heimkino und Bass

Annauds "Der Name der Rose" spielt im Jahre 1327, wo der Franziskanermönch William von Baskerville (Sean Connery) und sein Novize Adson von Melk (Christian Slater) in eine Benediktinerabtei in Norditalien kommen. Dort finden seltsame Morde statt: Ein Mönch stürzt aus einem Turmfenster, die Leiche eines anderen Bruders wird in einem Bottich mit Schweineblut gefunden. Der spannende Roman von Umberto Eco ist fantastisch verfilmt, wobei die unheimlichen Situationen im Film wie so oft durch tieffrequentes "Grummeln" begleitet werden, das den Raum erzittern lässt.

In 40 m2 mit Kinolautstärke ist dazu ein Subwoofer mit 2x 30 cm gerade passend. Wir hörten mit Alcone Sub 22, der für Kinolautstärke völlig ausreicht, jedoch wenn Sie nur Heimkino hören, wäre auch ein Newtronics Sub 15 oder ein Eckeharrt völlig ausreichend. Letztere beiden können noch deutlich lauteren Bass liefern, sind jedoch nach unserer Erfahrung für HiFi und Jazz nicht ganz so gut geeignet. Wenn Sie kritische Räume mit Resonanzen haben, hilft ein DSP-gesteuerter Subwoofer wie Alcone Sub 22 DSP die kritischen Frequenzen durch parametrische Equalizer (frei am PC einstellbar) zu unterdrücken.


ausgewählte Bausätze aus Klang+Ton Heft 2 und 3/2006
Das Heft erhalten Sie an jedem gut sortierten Kiosk für 4,50 EUR in Deutschland bzw. 4,70 EUR außerhalb.

Quadro in Klang+Ton 02/06

Visaton Quadro

QUADRO ist ein Lautsprecher mit hohen Wirkungsgrad, der diesen auch im Tieftonbereich aufweist. Dazu ist eine große Membranfläche notwendig, die wiederum ein großes Boxenvolumen fordert. Dies wurde in Quadro mit 4 Stück B200 Breitbändern erreicht.


Eckeharrt aus Klang+Ton 2/2006

Eckeharrt

Subwoofer mit Leistungsreserven pur: Eckeharrt - ein Subwoofer mit 18 Zoll-Chassis für die Ecke, der (durch seine Eckaufstellung) Bass in fast beliebigem Pegel liefert. Und wem das nicht reicht, kann auch eine zweite Ecke mit Eckeharrt bestücken.


Coax 18 aus Klang+Ton 2/2006

Coax 18

Coax 18 ist ein Seas Koaxial-System, das Sie wahlweise:
- nur als Satellit (der Koax) im Bassreflexgehäuse
- als Satellit mit Tieftöner mit passiver Weiche
- als Satellit mit Tieftöner und 2 Subwoofermodulen also aktiv erhalten.


CT 223 aus Klang+Ton 2/2006

CT 223

CT 223 ist eine kleine 2-Wege Transmissionline-Box, deren zwei parallel geschaltete Tieftöner den Hochtöner einrahmen. Alle Chassis sind von Omnes Audio: der Hochtöner T 2.01 und die Tieftöner MW 5.01 PC - Viel Klang für wenig Geld!


Descartes 2 aus Klang+Ton 2/2006

Descartes II

Wenn eine hohe Wiedergabetreue, Räumlichkeit, Dynamik, Präzision und pegelfeste Wiedergabe mit hohem Wirkungsgrad im Vordergrund stehen, gehört die Descartes II zu den ganz hervorragenden Boxen. Ihr Bass kann durch den Subwooferverstärker hervorragend an Ihren Raum angepasst werden kann, was ihr mit den anderen Eigenschaften bei K+T den Namen "Universalgenie" einbrachte.


Studio 12 XL aus Klang+Ton 3/2006

Studio 12 XL

Axel Oberhage stellt in Klang+Ton seine neue Studio 12 XL vor. Bisher galt für uns die Studio 12 mit D2904/9800 als eine der besten Regalboxen überhaupt. Dies wurde uns von vielen Kunden bestätigt, die unabhängig vom Geldbeutel nach fertigen Boxen oder Bausätzen suchten.


CT 224 aus Klang+Ton 3/2006

CT 224

CT 224 ist ein kleines Satelliten-Subwoofer-System mit Monacor-Chassis, das zierlich und dennoch leistungsfähig ist. Sehen Sie selbst ...



neue Bausätze aus Hobby HiFi 2 und 3/2006
Das Heft erhalten Sie an jedem gut sortierten Kiosk für 4,50 EUR in Deutschland bzw. 5,10/5,20 EUR außerhalb.

COA 61 XT in Hobby HiFi 02/06

COA 61 XT Sat und Sub

Koaxiallautsprecher von Gerd Lommersum mit Subwoofer Der Koaxiallautsprecher ist ein von Gerd Lommersum entworfener Vifa-Tieftöner mit eingesetztem XT 300; er ist akustisch ein ganz besonderer Leckerbissen.


F A S T aus Hobby HiFi 2/2006

FAST

Fast nennt Bernd Timmermanns zwei Boxen, wobei die Buchstaben für Fullrange And Subwoofer Technologie stehen. Dahinter verbirgt sich ein System aus Breitbänder und integriertem Subwoofer.


Standbox von Andreas Stein in Hobby HiFi 3/2006

Standbox nach Andreas Stein

eine Standbox mit Hi-Vi/Swan RT-2c Bändchen und zwei Vifa Mitteltieftonchassis in einem geschlossenen Gehäuse.


DiSub 18/2 in Hobby HiFi 3/2006

DiSub 18/2

Disub 18/2 ist ein von Bernd Timmermanns konstruierter Dipol-Subwoofer, der sich besonders für Musikzimmer eignet, wo man ihn 2 Meter von der Rückwand entfernt mittig zwischen den Frontlautsprechern aufstellen kann. Ein Dipol, der vom Wirkungsgrad mit konventionellen Subwoofer mithalten kann.


Dacapo in Hobby HiFi 3/2006

Dacapo

Dacapo ist ein von Bernd Timmermanns konstruierter Flächenstrahler, der mit einem günstigen Ciare Breitbänder CH 250 auskommt und einen sehr hohen Wirkungsgrad von 98 dB (2,83V, 1m) aufweist.



Welche Box hätten Sie gerne?

Nachdem nun die Datenblätter für Audaphon vorliegen, ist die Frage an Sie: Welche Boxen sollen wir damit entwickeln? - Oder wünschen Sie ganz andere Boxen, die es bisher bei uns noch nicht gibt (... breite mit 30 cm Tieftöner, wie man sie 1960 hatte, oder ...)? Hier die Datenblätter:
 
Modell/Typ Datenblatt data sheet Preis/Stück
Audaphon JP 3.0 PDF-Datenblatt PDF data sheet EUR
Audaphon Neo CD 3.0 PDF-Datenblatt PDF data sheet EUR
Audaphon JP 2.0 PDF-Datenblatt PDF data sheet EUR 175,-
Audaphon Neo CD 2.0 PDF-Datenblatt PDF data sheet EUR
Audaphon Neo Pro 5i PDF-Datenblatt PDF data sheet EUR 279,-

Senden Sie uns eine email mit Ihren Wünschen Email: peter@lautsprechershop.de


Aktion zu Kimber-Kabel

Kimber 4 VS Kimber 4 VS - Aktion bis 31.1.2006
Das schwarze-weiße Kimber-kabel 4 VS gehört nach unserer Lautsprecherkabel-Theorie ebenso zu den ganz hervorragenden Kabeln. Daher wollen wir es Ihnen zum Aktionspreis anbieten.

Aktionspreis Kimber 4 VS pro Meter: - nicht lieferbar
 

Sonderkonditionen auch für Händler

Aktionen zu neuen und alten Boxen, Verstärkern und Subwooofer

Cauchy Cauchy - Aktion bis 31.5.2006
Ein hochwertige 3-Wege Regalbox mit ordentlich Bass - das konnten wir in letzter Zeit nicht anbieten. Nun verfügbar - und gleich zu einem befristeten Aktionspreis.

Aktionspreis 3 Wege-Kompaktbox Cauchy, pro Stück: - nicht lieferbar
 

Sub 30 Einführungsangebot Alcone Sub 30 jedoch mit DT110 MK II - Aktionspreis bis 30.4.2006
Sub 30 - mit dem solidesten Verstärkermodul DT 110 MK II
Der Wunsch vieler Kunden, die uns schrieben: Ein Super Subwoofer mit gutem Verstärkermodul zu einem richtigen Osterpreis. Hier ist er der normalerweise als DSP-Bausatz deutlich über 1000 EUR teuere Sub 30, hier mit dem sehr soliden Verstärkermodul DT 110 MK II (mit den wenigsten Reklamationen von allen Subwoofermodulen, die wir verkauft haben). In dieser Kombination würde er normal über 800 EUR kosten.
Aktionspreis pro Box ohne Gehäuse: - nicht lieferbar
 
Sub 10 Alcone Sub 10 mit DT 110 MK II - Aktionspreis bis 30.4.2006
Sub 10 - mit Verstärkermodul DT 110 MK II wenn Ihnen Sub 30 zu groß ist, gibt es den Sub 10 mit DT 110 MK II. Dieser kostet normalerweise 399 EUR. Hier als Oster-Aktion ...
Aktionspreis pro Box ohne Gehäuse: - nicht lieferbar
 
VOX 252 Visaton-Bausatz VOX 252 - solange Vorrat
VOX 252 ist eine sehr schöne schlanke und dennoch basskräftige Box mit Visaton Chassis (Original Visaton Bausatz)
Aktionspreis pro Paar ohne Gehäuse: - nicht lieferbar
 
Casablanca 3 Visaton-Bausatz Casablanca III - solange Vorrat
Casablanca 3 ist eine sehr schöne Designerbox (Auslauftype, daher nur solange Vorrat) mit GF 200-Tieftöner und mit Textil-Mittel- und Hochtonkalotte.
Aktionspreis pro Paar ohne Gehäuse: - nicht lieferbar
 
Noblesse Visaton-Bausatz Noblesse - solange Vorrat
Noblesse ist eine große stolze Standbox bei der der Hochtöner für eine hervorragende Räumlichkeit durch 2 Mitteltöner AL 130 und zwei Tieftöner GF 200 eingerahmt ist.
Aktionspreis pro Paar ohne Gehäuse: - nicht mehr lieferbar
 



Neues aus aller Welt - Subwoofer von Visaton

Visaton stellt 4 neue Subwoofer vor, die wir sehr empfehlen können. Der Vollständigkeit halber haben wir den älteren SUB T 20.39 auch noch aufgeführt:
Sub T25.50

Typ Größe
(HxBxT) in cm
 
Leistung
(Sinus/Musik)
 
ab Frequenz
(-8 dB)
 
max. Schall-
druck (1m)
 
für Raum-
größe
 
SUB T 20.39 40 x 32 x 43 max. 120 28 Hz 103 dB 6-14 m2
SUB T 25.30 40 x 32,4 x 40 max. 200 35 Hz 110 dB 16-35 m2
SUB T 25.50 45 x 32,4 x 45 max. 200 28 Hz 110 dB 16-35 m2
SUB T 30.60 52 x 37,5 x 50 max. 300 34 Hz 113 dB 30-60 m2
SUB TL 30 215 x 56,1 x 56,1 max. 600 19 Hz 113 dB 30-60 m2

Alcone-Subwoofer: die meistgekauften HighEnd-Selbstbau-Subwoofer

Alcone Subs Name   Größe
(HxBxT) in cm
Leistung
(Sinus/Musik)
ab Frequenz
(-8 dB)  
max.
Schalldruck
 
für Raum-
größe
 
Sub 8S 34 x 26 x 38 60/100 W 34 Hz 104 dB 6-16 m2
Sub 8> *) 38 x 26 x 38 80/160 W 27 Hz 101 dB 5-10 m2
Sub 10S (nicht mehr lieferbar) 41 x 32 x 37 150/300 W 33 Hz 106 dB 8-20 m2
.. +Slave 41 x 32 x 37 150/300 W 33 Hz 112 dB 25-50 m2
Sub 12 (nicht mehr lieferbar) *) 50 x 38 x 39 300/600 W 24 Hz 111 dB 20-40 m2
Sub 12 DSP (nicht mehr lieferbar) *) 50 x 38 x 39 360/460 W 24 Hz 111 dB 20-40 m2
Alcone Subs Sub 28 *) 64 x 26 x 38 150/300 W 27 Hz 109 dB 12-30 m2
Sub 22 *) 94 x 38 x 39 500/1000 W 24 Hz 116 dB 40-75 m2
Sub 22 DSP (nicht mehr lieferbar) *) 94 x 38 x 39 360/460 W 24 Hz 115 dB 40-75 m2
Sub 30 DSP *) 105 x 32 x 43 360/460 W 40 Hz 104/118 dB 6-20/50-1002
Sub 42 DSP (nicht mehr lieferbar) *) 184 x 38 x 39 1100/1700 W 23 Hz 122 dB 100-180 m2
  und nachfolgend mit Alcone-Lautsprecher mit silberner Alu-Sandwich Membran
Alcone Subs Sub 8 ASW 34 x 26 x 38 60/120 W 58 Hz 100 dB 6-12 m2
Sub 10 ASW 48 x 38 x 38 60/120 W 30 Hz 104 dB 6-16 m2
Sub 10 48 x 38 x 38 90/180 W 30 Hz 104 dB 6-16 m2
Sub 20 85 x 35 x 45 150/300 W 27 Hz 111 dB 20-40 m2
*) Subwoofer mit höchster Kontrolle über die Membran → höchste Klangqualität, etwas mehr Tiefbass




Ihr Feedback

Der Newsletter wurde geschaffen, um Ihnen nützlich zu sein und um Ihnen Freude zu bereiten.
- Wenn Sie Ideen für uns haben,
- wenn Sie wissen, was Ihnen noch besser gefallen würde
so schreiben Sie mir eine Email.
Peter Strassacker, Email: peter@lautsprechershop.de

Informationen über uns

senden Sie uns eine Mail oder rufen Sie mich an zu unseren Seiten:   HiFi   Kabel   Chassis   Werkzeuge

Dennis Frank, ich berate Sie. So erreichen Sie uns:
Iris Strassacker, Lautsprechershop,
Albert-Schweitzer-Str. 34, 76139 Karlsruhe
Email: info@lautsprechershop.de oder an mich
Telefon: 0721-9703724
Fax: 0721-9703725


 
  Mo-Fr 830-1700 Uhr, Besuche bitte ankündigen
über uns
Impressum
unser Newsletter
Weitere interessante Links
Wir haben geschlossen: 25/12/2017-29/12/2017, Auslieferungen erfolgen
Christina Strassacker Christina Strassacker, wenn Sie etwas bestellen wollen:
Bestellen Sie per Warenkorb, Telefon, Fax, Email oder Brief. Die Bezahlung erfolgt per Nachnahme (in D) oder Vorkasse Die Versandkosten sind in Deutschland EUR 5,90 ohne MwSt: € 4.96 / $ 5.50 Nachnahme; in Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Luxembourg, NiederlandeÖsterreich, Polen, Schweden, Spanien, Tschech. Republik: EUR 9,80 ohne MwSt: € 8.24 / $ 9.14 in die Schweiz EUR 22,61 ohne MwSt: € 19.00 / $ 21.09 . Bei Lieferung in die Schweiz entfallen 16% MWSt, die in unseren Preisen enthalten sind.
Unsere   PDF-Preisliste   allgemeinen Geschäftsbedingungen   Haftungsausschluss 

Copyright © Iris Strassacker 2006. All rights reserved.